Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Crashkurs iPad für Verlage

Mobile Spielkonsole, HD-Multimedia-Player, Buch-, Zeitungs- und Magazinlesegerät in einem: Das Apple-iPad sorgt dieser Tage weltweit für Furore. Auch in Deutschland fiebert die Medienbranche dem Verkaufsstart des neuen Lesegeräts entgegen. Für Verlage stellt das iPad eine interessante zusätzliche Plattform dar, um ihre Inhalte zu vermarkten.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels am 20.05.2010 in München das Seminar „Crashkurs iPad für Verlage“. Der Referent Dr. Alexander Trommen stellt das neue Lesegerät mit seinen Funktionen vor. Es wird gezeigt, wie man Verlagsangebote auf dem iPad konzipieren und erfolgreich umsetzen kann. Die Teilnehmer lernen Strategien zur Auswahl von Verlagsinhalten ebenso kennen wie die zugrunde liegenden Geschäftsmodelle.

Das Seminar richtet sich an Verlagsleiter sowie Fach- und Führungskräfte aus Verlagen, v. a. den Abteilungen Redaktion/ Produktmanagement, Herstellung, E-Publishing, Digitale Medien, Marketing und Vertrieb. Ein iPad wird zur Demonstration von der Akademie gestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung unter

http://www.buchakademie.de/seminare/epublishing/ipad.php

Ansprechpartnerin für diese Pressemitteilung:

Judith Horsch, Leitung PR, Akademie des Deutschen Buchhandels, judith.horsch@buchakademie.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Crashkurs iPad für Verlage"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.