Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

José Saramago wechselt zu HoCa

Künftig werden die Werke von José Saramago, Nobelpreisträger aus Portugal und einer der wichtigsten Schriftsteller Europas, im Hoffmann und Campe Verlag, Hamburg, erscheinen. Der Romancier, Dramatiker, Lyriker und Essayist, der mit seinem Roman Die Stadt der Blinden seinen bislang größten internationalen Erfolg feierte, kann auf ein umfangreiches Werk zurückblicken.

Hoffmann und Campe bringt im Herbstprogramm 2010 seinen neuen großen Roman Die Reise des Elefanten, in dem Saramago auf Grundlage historischer Tatsachen meisterhaft die Geschichte eines Elefanten erzählt, der im 16. Jahrhundert auf dem Land- und Seeweg von Lissabon an den Wiener Hof gebracht wurde. Parallel dazu wird der Verlag sein Tagebuch publizieren, dessen Veröffentlichung international bereits für Aufsehen sorgte. Es handelt sich dabei um einen Blog zu kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Themen, den der Autor im Internet betrieb.

Im Herbst 2011 wird sein jüngster Roman Kain in deutscher Sprache erscheinen.
Der Hoffmann und Campe Verlag schätzt sich glücklich, diesen Autor von Weltrang gewonnen zu haben. Für September 2010 ist eine Lesereise nach Deutschland geplant.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "José Saramago wechselt zu HoCa"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften