Österreich im Plus

Der österreichische Buchhandel ist weitaus besser ins neue Jahr gestartet als der deutsche. In den ersten drei Monaten des Jahres lag das Umsatzplus bei 2,7 Prozent.

Zum Vergleich: Der kumulierte Umsatz für Januar bis März blieb im deutschen Buchhandel mit minus 3,7 Prozent im roten Bereich.

„Trotz Wirtschaftskrise und entgegen der schwierigen Situation in Deutschland und der Schweiz entwickelt sich der Buchmarkt in Österreich hervorragend. Seine Stärke liegt vor allem im klassischen Sortimentsbuchhandel“, jubelt Gerald Schantin, Präsident des Hauptverbands des Österreichischen Buchhandels (HVB):

  • Allein im März sei der Umsatz um 5,8 Prozent gewachsen; im Januar lag das Plus bei 0,9 Prozent, im Februar bei 1,2 Prozent.
  • Hardcover und Softcover verzeichneten ein Plus von 6,8 Prozent.
  •  Hörbücher legten um 5,7 Prozent zu.
  • der Umsatz mit Taschenbücher wuchs um 2,4 Prozent.
  • Besonders belletristische Titel haben sich in Österreich im März mit einem Umsatzplus von 12,1 Prozent gut verkauft.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Österreich im Plus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover