Lob der Lausbuben

Zum bevorstehenden 100. Todestag von Mark Twain (am 21. April) spendet Rolf Vollmann in der „Zeit“ jetzt schon einmal „Lob und Dank für neue Twain-Bücher und die Neuübersetzungen des großartigen ,Tom Sawyer & Huckleberry Finn’“. Er schreibt: „Diese Kindereien, und dann, wenn der Autor ganz drin ist, besonders im zweiten Buch, diese radikale Unangepasstheit, dieses befreiende, anarchische Wesen, diese Unwetter! Und dann dieser aufkommende Morgen auf dem gewaltigen Fluss mit einem zum Beschreiben wieder zurückgeholten Sprache! Kein Mensch kann so erstarrt sein in den Verkrustungen des gewöhnlich gelebten und manchmal doch ganz heimlich verachteten Lebens, dass er nicht aufwacht bei diesen Büchern, wenigstens für ein paar Stunden, und dann ein bisschen öfter als sonst und sei es auch halb träumend nur denkt, wenn man es nur etwas mehr hätte werden lassen, was es werden wollte.“

Mark Twain: Tom Sawyer & Huckleberry Finn. Hanser 2010, 24,90 Euro  

„Zeit“ (S. 49)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Aharon Appelfeld: Katerina. Roman. Rowohlt Berlin 2010, 19,95 Euro
nzz.ch

Airen: I am Airen Man. Roman. Blumenbar 2010, 17,90 Euro
„Zeit“ (S. 49)

Li Dawei: Love, Revolution und wie Kater Haohao nach Hollywood kam. Roman. Knaus Verlag 2009, 19,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 28)

Giles Foden: Die Geometrie der Wolken. Roman. Aufbau 2010, 22,95 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 28)

Sarah Kirsch: Krähengeschwätz. Prosastücke. DVA 2010, 17,95 Euro
tagesspiegel.de

Sachbuch

Ingeborg Bachmann: Kriegstagebuch. Mit Briefen von Jack Hamesh. Suhrkamp 2010. 15,80 Euro
„Zeit“ (S. 51)

Klaus Bringmann: Cicero. Primus Verlag 2010, 29,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Christoph D. Brumme : Auf einem blauen Elefanten. 8353 Kilometer mit dem Fahrrad von Berlin an die Wolga und zurück. Dittrich Verlag 2009, 19,80 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. R4)

Alexander Demandt: Alexander der Große. Leben und Legende. C.H. Beck 2009, 29,90 Euro
„Zeit“ (S. 50)

Brigitta Eisenreich: Celans Kreidestern. Ein Bericht. Mit Briefen und anderen unveröffentlichten Dokumenten. Suhrkamp 2010, 22,80 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Robin Lane Fox: Die Klassische Welt. Eine Weltgeschichte von Homer bis Hadrian. Klett-Cotta 2010, 34,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Jules Gouffé: Die feine Küche. Vollständiges Lehr- und Handbuch der Kochkunst. Gerstenberg 2009, 49,90 Euro
„Zeit“ (S. 51)

Karl Koch: Wie im Morgenglanze. Verlag Deutsche Literaturlandschaften 2009, 8,50 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seite R4)

Alfred Komarek: Kulturschätze im Salzkammergut – Ein Reisebegleiter. Kremayr & Scheriau 2009, 22,90 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (Seite R4)

Georg Magirius / Regina Westphal: Frischer Wind auf alten Wegen – Spirituelle Wanderungen durch Unterfranken. Echter Verlag 2009, 12 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. R4)

Volker Rieble: Das Wissenschaftsplagiat. Vom Versagen eines Systems. Vittorio Klostermann 2010, 14,80 Euro
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 34)

Johannes Willms: Stendhal. Hanser 2010, 24,90 Euro
nzz.ch

VORAUSGESEHEN – Bücher in Kino und Fernsehen

Kino

Der Regisseur Oliver Parker hat Oscar Wildes Klassiker „Das Bildnis des Dorian Gray“ neu verfilmt. Vor den Augen des Filmkritikers der „Frankfurter Rundschau“ aber findet das Ergebnis jedenfalls keine Gande: „Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen verdienen nach Oscar Wilde unsere Liebe. Als Filmkritiker möchte man sich gerne daran halten, aber Unvollkommenheit ist ein Euphemismus für einen Film wie ,Das Bildnis des Dorian Gray’.“ Wenig angetan ist auch sein Kollege bei „Spiegel Online“.

Insel hat zur Verfilmung eine Taschenbuch-Ausgabe mit Filmcover herausgebracht (6 Euro).

„Das Bildnis des Dorian Gray“ läuft ab heute in den deutschen Kinos.

fr-online.de, spiegel.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Lob der Lausbuben"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.