“Gute Literatur pur!”

Fünf Tage lang “Gute Literatur pur!” – unter diesem Motto veranstaltet die Internationale Jugendbibliothek in diesem Sommer erstmals das White Ravens Festival für Internationale Kinder- und Jugendliteratur. Es bietet Raum für renommierte, vielfach ausgezeichnete Autoren ebenso wie für literarische Neuentdeckungen. Insgesamt 13 Autorinnen und Autoren aus der ganzen Welt werden auf Schloss Blutenburg zu Gast sein: Michael Gerard Bauer (Australien), Beate Teresa Hanika (Deutschland), John Green (USA), Grzegorz Kasdepke (Polen), Joseph Lemasolai Lekuton (Kenia), Paul Maar (Deutschland), Ali Mitgutsch (Deutschland), Marie-Aude Murail (Frankreich), Maria Parr (Norwegen), Luis María Pescetti (Argentinien), Alois Prinz (Deutschland), Susanne Straßer (Deutschland), Toon Tellegen (Niederlande).

Vom 20. bis 25. Juli 2010 haben Kinder, Jugendliche und Erwachsene Gelegenheit, diesen international renommierten Gästen in Lesungen, Workshops und Podiumsgesprächen persönlich zu begegnen. Geplant sind offene Nachmittags- und Abendveranstaltungen, Angebote für Schulklassen aller Jahrgangsstufen, sowie zahlreiche Lesungen und Aktionen zum Mitmachen und Zuhören – alles rund um außergewöhnliche und innovative Kinder- und Jugendliteratur aus aller Welt. Auch fremdsprachige Lesungen in Englisch, Französisch, Norwegisch, Polnisch und Spanisch stehen auf dem Programm. Darüber hinaus bietet das Festival ein Forum zum Austausch und zur Vernetzung von Autor/innen, Illustrator/innen und Fachpublikum. www.ijb.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "“Gute Literatur pur!”"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover