Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Seminar: E-Book-Konvertierung

Immer mehr Verlage steigen in das Geschäft mit dem E-Book ein. Wer Content in E-Books konvertieren möchte, muss jedoch über die Ansprüche und Grenzen des Mediums Bescheid wissen.

Aus diesem Grund veranstaltet die Akademie des Deutschen Buchhandels in München am 25.03.2010 das Seminar „Vom gedruckten Buch zum E-Book – Formate, Konvertierungsmethoden und Prozessoptimierung“. Der Referent Michael Hofner gibt einen Überblick über die aktuellen E-Book-Lesegeräte und ihre Funktionen. Die Teilnehmer erfahren, wie sie ihre Print-Publikationen erfolgreich in E-Book-Formate übertragen und den Konvertierungs-Prozess in bestehende Workflows einbinden können.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Seminar: E-Book-Konvertierung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Zeh, Juli
    Luchterhand
    3
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    4
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    5
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    20.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau