Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Preis der Leipziger Buchmesse in München

Die Autorinnen und Autoren der Shortlist kommen zwei Wochen vor der Entscheidung in Leipzig zu einer exklusiven Preview ins Münchner Literaturhaus. Wer erhält am 18.3. den begehrten Preis?

Die Nominierten sind: Jan Faktor mit »Georgs Sorgen um die Vergangenheit oder Im Reich des heiligen Hodensack-Bimbams von Prag« (Verlag Kiepenheuer & Witsch): ein vor Witz strotzendes Psychogramm einer Familie und das hellsichtige Porträt einer Stadt. Helene Hegemann mit »Axolotl Roadkill« (Ullstein Verlag): Plagiat? Geniestreich? Auf jeden Fall das meistdiskutierte Debüt dieses Frühjahrs. Georg Klein mit »Roman unserer Kindheit« (Rowohlt Verlag): ein autobiographischer und dämonisch-phantastischer Kind­heitsroman. Lutz Seiler mit »Die Zeitwaage« (Suhrkamp): ein Erzählungsband über unser häufig vergebliches Ringen mit dem Schicksal. Und Anne Weber mit »Luft und Liebe« (S. Fischer Verlag): ein ironisches Spiel mit den Realitäts­ebenen und eine Erzählung von den Abgründen der Liebe. Das Gespräch mit den Autorinnen und Autoren führen Gerwig Epkes vom SWR und Martin Zeyn vom Bayerischen Rundfunk.

Ab 18.30 Uhr und in der Pause Bewirtung im Foyer (3. Stock)

In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk und dem Südwestrundfunk

Veranstalter: Leipziger Buchmesse, Stiftung Literaturhaus

Eintritt: Euro 10.- / 8.-

Pressekarten unter Tel. 089-291934-11

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Preis der Leipziger Buchmesse in München"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien