Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Heymann wird Gesellschafter der Buchwerbung der Neun

München, 2.3.2010

Mit Wirkung zum 1. März 2010 wird die Buchhandlung Heymann, Hamburg neuer Gesellschafter der Buchwerbung der Neun GmbH, München.
Neben dem Gründungsmitglied, der Buchhandlung Wittwer, der AG Marketing mit 11 Buchhandlungen (unter anderem mit den Buchhandlungen Graff, Reuffel), der Buchhandlung Herwig und dem Geschäftsführer der Buchwerbung der Neun Christian Rospleszcz, tritt die Buchhandlung Heymann nunmehr als weiterer Mittelständler der Münchner Marketinggemeinschaft bei. Die Gesellschafter- und Partnerbuchhandlungen der Buchwerbung der Neun erzielen mit 183 Geschäften in ca. 150 Städten eine Jahresumsatzleistung von rund 270 Mio. Euro.
Dr. Konrad Martin Wittwer begrüßt als Sprecher der Gesellschafter, den Neuzugang aus der Hansestadt: „Mit dem Gesellschafter Heymann wird die Schlagkraft unserer Marketing-Allianz des selbständigen Mittelstandes weiter gestärkt“. Heymann Geschäftsführer Christian Heymann schätzt das hohe Maß an Individualität der gemeinsamen Werbeaktivitäten: „Als Mittelständler müssen wir in der Region Hamburg unsere Handelsmarke positionieren. Die Marketinginstrumente der Buchwerbung in Print und Online können komplett auf unsere Marke Heymann zugeschnitten werden.“ Andreas Meier, Geschäftsführer der AG Marketing sieht insbesondere die Zusammenarbeit mit den Verlagen gestärkt: „Vom Schulterschluss des Mittelstandes profitieren unsere Verlagspartner. Mit überzeugenden Konzepten und starken PoS Kampagnen ist der mittelständische Buchhandel ein wichtiges Standbein der Verlage“. Laut Christian Rospleszcz, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Buchwerbung der Neun, ist man mit weiteren Beitrittskandidaten, alles unabhängige Sortimente, im Gespräch.

Über die Buchhandlung Heymann
Die Buchhandlung Heymann wurde 1928 von Kurt Heymann gegründet und ist seither im Familienbesitz. Für 1.500 Reichsmark wurde Kurt Heymann neuer Inhaber der Buchhandlung E. & CH. Potthoff am Hamburger Lehmweg. Geschäftsführer sind heute die Geschwister Christian Heymann und Heike Heymann-Rienau, die Enkel des Firmengründers. Alle 16 Filialen, der Buchhandlung des Jahres 2008 (BuchMarkt Award), befinden sich in der Millionenstadt an der Elbe bzw. im „Speckgürtel“ um die Hansestadt. Heymann gehört zu den Top 50 Buchhandlungen in Deutschland. Auf rund 7.250 qm Verkaufsfläche, mit ca. 200 Mitarbeitern wird ein Jahresumsatz von ca. 28 Mio. Euro erwirtschaftet.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Heymann wird Gesellschafter der Buchwerbung der Neun"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten