Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Campus ordnet seinen Bereich E-Commerce neu

Zum 1. März 2010 strukturiert der Campus Verlag, Frankfurt/New York seine Bereiche
Onlinehandel, Internet und E-Produkte neu: Franziska Schiebe (34), seit 2005 im Campus Verlag tätig und seit 2007 für Internetbuchhandel, E-Books und Onlinemarketing und verantwortlich, wird Verkaufsleiterin E-Commerce. Silke Graf-Clauswitz (34) kehrt aus der Elternzeit zurück und übernimmt das Produktmanagement für elektronische Produkte.

Susanne Fischer (35) kümmert sich um das Content Management der Verlagswebsite
www.campus.de. Gemeinsam folgen sie auf Bibi Setayesh (38), die seit 2001 bei Campus tätig war und ab 1. März 2010 das libreka! Team der MVB unterstützt.
Joachim Bischofs, Verlagsleiter Marketing: „Es ist für uns zunehmend wichtig, die
verschiedenen Vertriebskanäle im Internet bestmöglich zu bedienen. Dem tragen wir mit der neuen Gewichtung auch personell Rechnung.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Campus ordnet seinen Bereich E-Commerce neu"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017