Spezialisten für Stories und Dialoge

Auf der Suche nach neuen Erlösquellen auf einem durch die Wirtschaftskrise angeschlagenen Buchmarkt will sich die Bertelsmann-Buchtochter Random House verstärkt den Videospielen widmen. Ein neues US-Team soll Stories für Videospiele entwickeln und verkaufen.

Wie das „Wall Street Journal“ berichtet, hat sich bei Random House ein 15-köpfiges Team unter der Leitung von Keith Clayton, bei Random House Director of Creative Development, und Mikita Labanok, Director of Business Development, formiert, um Stories für Videospiele zu entwickeln und zu verkaufen. Zu diesem Zweck sollen auch Autoren geködert werden, um Handlungsstränge für Spiele zu entwickeln und daneben Bücher zu den Spielen zu schreiben.

Als erste Projekte habe RH die Ideen für zwei Spieleprojekte, ein Fantasy-Spiel (siehe Skizze) und einen Horrorthriller, entwickelt, die an Entwickler verkauft werden sollen. Mit dem Software-Entwickler Stardock Corp. habe RH bereits eine Kooperation geschlossen, bei der RH die Autoren eines Strategiespiels unterstütze.

Die Strategie, so das WSJ, sei insofern ein Novum, als Verleger bisher primär versucht hätten, Videospiele als Bücher auszukoppeln. Da die Spiele aber immer komplexer würden, verlagere sich der Fokus darauf, die Spiele an sich zu verbessern. Diese hätten nach Einschätzung der Stardock-Softwareentwickler oft miserable Dialoge, was von den Käufern moniert werde.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Spezialisten für Stories und Dialoge"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Riley, Lucinda
Goldmann
5
Ferrante, Elena
Suhrkamp
21.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften