Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

www.ichlesedirvor.de geht an den Start

Für Kinderbuchverlage gibt es ab dem 11. März 2010 eine neue, vielversprechende Möglichkeit, ihre Bücher und Autoren der breiten Öffentlichkeit zu präsentieren und neue Kunden zu gewinnen: Denn dann geht das bundesweit einzigartige Internetportal www.ichlesedirvor.de an den Start. Täglich werden dort Vorlesegeschichten für Kinder veröffentlicht, die kostenlos heruntergeladen werden können.
 
Dortmund, 24. Februar 2010. www.ichlesedirvor.de geht am 11. März 2010 online. Das neue Internetportal bietet jeden Tag neue Geschichten zum Vorlesen für Kinder zwischen 0 und 8 Jahre – von Kinderbuchklassikern über traditionelle Märchen bis hin zu Texten von aktuellen Autoren. Wer auch immer Kindern vorlesen will, zum Beispiel Eltern, Großeltern, Erzieherinnen und Lehrer, kann sich diese Vorlesegeschichten kostenlos herunterladen und ausdrucken. „Sie sollen sich auf einfache Art und Weise einen Zugang zu anspruchsvoller und unterhaltsamer Kinderliteratur verschaffen können“, sagt Dr. Michael Müller, Inhaber der Dortmunder Agentur für MedienMarketing. Er hatte die Idee zu www.ichlesedirvor.de. Der gelernte Buchhändler und Medienmarketingexperte setzte sich mit namhaften Kinderbuchverlagen in Verbindung und überzeugte sie von den Vorteilen des Vorlese-Portals. Einige der Verlage veröffentlichen bereits ab dem 11. März 2010 ihre Vorlesegeschichten auf www.ichlesedirvor.de, weitere Häuser folgen.
Für die Kinderbuchverlage ist das in dieser Form bundesweit einzigartige Internetportal eine neue Plattform, auf der sie ihr Angebot an Kinderliteratur einer breiten Öffentlichkeit präsentieren können. Manche der Vorlese-Geschichten werden komplett, manche in Auszügen veröffentlicht. Die Verlage stellen in einem einfachen, kostengünstigen und zeitsparenden Verfahren ihre Geschichten auf das Vorlese-Portal. „Damit machen sie Werbung für die konkreten Buchtitel“, so Müller. Außerdem gibt es eine Verlinkung auf die Internetpräsenz des jeweiligen Verlages. Damit werden die Nutzer auch auf andere Buchtitel des Verlages aufmerksam, möglicherweise werden sie neue Kunden. Zudem besteht die Möglichkeit, die auf www.ichlesedirvor.de präsentierten Vorlesebücher direkt im Onlineshop der Verlage oder bei einer Dortmunder Versandbuchhandlung  zu bestellen.
Vorrangig will Dr. Michael Müller mit dem Portal einen neuen digitalen Vertriebsweg für Verlage und ihre Autoren etablieren. „Die angesprochenen Kernzielgruppen – speziell Erzieherinnen und Lehrer – sind sehr angetan von diesem Angebot“, betont er. Außerdem – und das liege ihm besonders am Herzen – werde dieses Portal auch zur Leseförderung beitragen: „Aus kleinen Zuhörern sollen später einmal große Leser werden“, sagt der 49-Jährige. Neuere Studien belegten, dass das Vorlesen oder Erzählen von Geschichten die Entwicklung des Gehirns von Kindern fördere, ebenso ihre Sprach- und Ausdrucksfähigkeit. Für jeden wird die passende Geschichte dabei sein, ist sich Müller sicher: Denn die publizierten Texte verschwinden nicht am nächsten Tag, sondern sind im Online-Archiv für mindestens weitere 90 Tage gespeichert. Müller: „Dadurch wird www.ichlesedirvor.de zu einer wahren Schatztruhe guter Kindergeschichten.“

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "www.ichlesedirvor.de geht an den Start"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.