Ehrhardt F. Heinold: Apps – Hoffnungsträger oder Sackgasse?

Ehrhardt F. Heinold: Apps – Hoffnungsträger oder Sackgasse?

Top Jobs

  • IT-affine Verlagsmitarbeiter als Softwareentwickler (m/w) für Verlagssoftware - …mehr
  • Redakteur (m/w) - Gorus Content Production …mehr
  • Volontär/in - Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH …mehr
  • Mitarbeiter (m/w) für die Abteilung Fortsetzungen - Otto …mehr
  • Teamleiter (m/w) Kundenservice DACH - Springer Nature …mehr

RSS Top-Jobs

  • IT-affine Verlagsmitarbeiter als Softwareentwickler (m/w) für Verlagssoftware - knk Business Software AG 22. März 2017
    Ort: Kiel, Hamburg, Frankfurt, München, Berlin, Augsburg oder KölnURL: http://knkverlagssoftware.comBeschreibung: Als Experte für Verlagsorganisation betreut knk die großen Buch-, Zeitschriften- und Fachverlage in Europa, Nordamerika und Asien. knk bietet die weltweit einzige von Microsoft zertifizierte Verlagssoftware für diesen Markt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen oder mehrere IT-affine Verlagsmitarbeiter als Software-Entwickler (m/w) für Verlagssoftware mit […]
  • Redakteur (m/w) - Gorus Content Production 22. März 2017
    Ort: MünchenURL: http://www.gorus.de/Beschreibung: Jobangebot: Redakteur (m/w) in unserer Münchner Buchwerkstatt in Vollzeit und in Festanstellung Sie … … haben große Freude am Schreiben, Texten, Formulieren, Lesen, Überarbeiten, Lektorieren und Sie können schnell und ausdauernd hochqualitative Manuskripttexte produzieren. … hatten oder haben beruflich mit langen Texten unterschiedlicher Genres zu tun. Als Journalist, Lektor, Ghostwriter, Texter, PRler. […]
  • Volontär/in - Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG 3. März 2017
    Ort: DortmundURL: http://harenberg.de/Beschreibung: Harenberg Kommunikation in Dortmund, ein Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe, sucht zur Unterstützung insbesondere im Bereich Redaktion “buchreport” eine(n) Volontär/in Elemente: Erlernen des journalistischen Handwerks Erlernen der Arbeit mit Content-Management-Systemen Redaktionelle Nutzung von Social Media Kennenlernen eines branchenbezogenen Grundwissens Themenrecherche und Umsetzung redaktioneller Beiträge für verschiedene Medienformate Crossmediales Publizieren Marktbeobachtung und Berücksichtigung neuer Trends […]
  • Mitarbeiter (m/w) für die Abteilung Fortsetzungen - Otto Harrassowitz GmbH & Co. KG 3. März 2017
    Ort: WiesbadenURL: http://www.harrassowitz.deBeschreibung: HARRASSOWITZ, 1872 in Leipzig gegründet, ist eine renommierte internationale Buchhandlung und Zeitschriftenagentur mit rund 190 Beschäftigten in Wiesbaden. Wir handeln weltweit mit wissenschaftlichen Büchern, Zeitschriften, Noten sowie elektronischen Medien und exportieren diese schwerpunktmäßig in den anglo-amerikanischen Raum. Hierbei werden wir von über 20.000 Verlagen und veröffentlichenden Institutionen beliefert. Zu unseren Kunden zählen […]
  • Teamleiter (m/w) Kundenservice DACH - Springer Nature 21. Februar 2017
    Ort: HeidelbergURL: http://www.springernature.comBeschreibung: Das Springer Customer Service Center ist Teil von Springer Nature, einem neuen großen Verlag für Wissenschafts-, Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur. Springer Nature entstand 2015 durch den Zusammenschluss der Nature Publishing Group, Palgrave Macmillan, Macmillan Education und Springer Science+Business Media. Das neue Unternehmen beschäftigt 13.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern. Im Springer Customer […]
  • Lektor/in in Vollzeit für den Bereich deutschsprachige Literatur - Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co. KG 9. Februar 2017
    Ort: KölnURL: http://www.kiwi-verlag.de/Beschreibung: Der Verlag Kiepenheuer & Witsch mit Sitz in Köln gehört mit 70 Mitarbeitern und rund 100 Neuerscheinungen im Jahr zu den führenden deutschen Publikumsverlagen. Für den Bereich deutschsprachige Literatur suchen wir zum 1. 4. 2017 oder später eine/n Lektor/in in Vollzeit. Diese Aufgaben erwarten Sie: Intensive Lektoratsbetreuung einzelner Autorinnen und Autoren – […]
  • Trainee (m/w) Vertrieb/Marketing - Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG 9. Februar 2017
    Ort: DortmundURL: http://harenberg.de/Beschreibung: Die Firma Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien GmbH & Co. KG in Dortmund, ein Unternehmen der SPIEGEL-Gruppe, sucht zur Unterstützung insbesondere im Bereich Business Development eine(n) Trainee (m/w) Vertrieb/Marketing Business Development Content-Vermarktung Fachinformation Self-Publishing-Plattform Online-Marketing und digitale Projekte Markt- und Trendforschung Aufgaben: Recherche Erstellung von Präsentationen Markttests neuer digitaler Angebote und Newsletter-Formate […]
  • Volontär/in Marketing - Helmut Lingen Verlag GmbH 9. Februar 2017
    Ort: KölnURL: https://www.lingenverlag.de/Beschreibung: Sie haben Interesse daran, kleinen Zuhörern und großen Vorlesern schöne Geschichten zu schenken? Dann bewerben Sie sich bei uns! Der Lingen Verlag ist Traditionshaus und „Start-up“ in einem: Mit den Publikationen seiner unterschiedlichen Programmlinien ist er im Fachhandel ebenso präsent wie in den Nebenmärkten. Nicht nur Kinderbuchklassiker wie „Leo Lausemaus“ oder innovative […]
  • Metadata Manager / Data Analyst (m/f) Online Retail - Springer Nature 20. Januar 2017
    Ort: BerlinURL: http://www.springernature.comBeschreibung: Springer Nature ist ein weltweit führender Verlag für Forschungs-, Bildungs- und Fachliteratur mit einer breiten Palette an angesehenen und bekannten Marken. Die Verlagsgruppe bietet qualitativ hochwertige Produkte und Dienstleistungen. Springer Nature ist der größte Verlag für Wissenschaftsbücher, er veröffentlicht Zeitschriften mit dem höchsten Impact in der Forschungsliteratur und gilt als Vorreiter beim […]

Stellenangebote Publishing Markt

  • Filialleitung (m/w) in Konstanz - H. Hugendubel GmbH …mehr
  • Kaufmännische/r Assistent/in - Beuth Verlag GmbH …mehr
  • Assistent/in Online Marketing - Beuth Verlag GmbH …mehr

Kommentare

1 Kommentar zu "Ehrhardt F. Heinold: Apps – Hoffnungsträger oder Sackgasse?"

  1. Gerrit van der Meer | 24. Februar 2010 um 17:57 | Antworten

    Bereits jetzt gibt es tausende von Apps für das Iphone. Und je mehr es geben wird, umso unübersichtlicher wird das Ganze werden.
    Hinzu kommt eine ziemlich rigide Zensurpolitik von Apple,
    (Stichwort „No Nipples“)die selbst seriöse Nachrichtenmagazine wie den „Stern“ trifft. Das alte Europa trifft das prüde Amerika.
    Werbung für eine Bildband von Helmut Newton wäre also schon einmal problematisch.
    Die stolzen Apps-Besitzer sind im übrigen nach einiger Zeit eher genervt von immer mehr Apps ( Werbung). Irgendwann ist der Reiz des Neuen verschwunden.
    Apps werden sicherlich ihren Platz finden, wenn sie dem User nützliche Informationen bieten, als Werbemittel sind sie auf Dauer eher nervig. Das kann „Internet to go“ besser, auch wenn es noch in den Kinderschuhen steckt.
    Wirklich nachdenken sollte die Branche über das IPAD. Hier wird eine neue Lesewelt entstehen die weit über Sony und Kindle hinausgehen wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
20.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten