Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neue Dachmarke bei Valora Retail: k kiosk

Bis Ende Februar: k kiosk in 12 deutschen Städten

Im Februar 2010 vereinheitlicht Valora Retail Deutschland, der Marktführer im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel, die Markenführung seiner Non Travel Retail Filialen. Standorte, die außerhalb von Flughäfen und Bahnhöfen liegen, tragen dann bundesweit einheitlich den Namen k kiosk.

Seit 2006 betreibt Valora Retail Deutschland Filialen ohne direkte Nachbarschaft zum Nah- oder Fernverkehrsnetz, beispielsweise in Einkaufszentren mit Innenstadtlage oder als Shop-in-Shop in Kaufhäusern wie Karstadt oder Kaufland. Insgesamt 21  solcher Standorte gibt es mittlerweile. Allerdings wurden die Geschäfte bedingt durch ihre unterschiedliche Historie bisher unter mehreren Markennamen geführt. Die bundesweite Vereinheitlichung sollte dem Non Travel Retail nun sein eigenes, unverwechselbares Gesicht geben.

„Im Bahnhofs- und Flughafenbuchhandel haben wir mit k presse + buch eine starke, gut etablierte Marke. Mit der Einführung von k kiosk erreichen wir diesen Effekt nun auch an den Non Travel-Standorten“, erläutert Mathias Gehle, Geschäftsführer von Valora Retail Deutschland. „Die Wahl ist auf k kiosk gefallen, da diese Marke bei Valora Retail in der Schweiz seit langem fest etabliert ist. Wir schaffen somit nach dem Rebranding von über 70 Verkaufsstellen auf k kiosk in Luxemburg in 2009 zusätzlich einen internationalen Wiedererkennungswert.“, ergänzt Lars Bauer, Geschäftsführer, verantwortlich auch für Retail Luxemburg.

Mit 178 Filialen an Bahnhöfen und Flughäfen ist Valora Retail Marktführer im deutschen Bahnhofsbuchhandel. Darüber hinaus betreibt das Unternehmen 21 Pressefachverkaufsstellen vornehmlich in Einkaufszentren und Warenhäusern. In Gelsenkirchen eröffnete der erste Convenience-Shop unter der Marke avec. Der Unternehmenssitz von Valora Retail Deutschland ist Hamburg.  

Valora Retail ist der führende Spezialist für den kleinflächigen Einzelhandel und betreibt insgesamt rund 1.400 Verkaufsstellen in Deutschland, Luxemburg und der Schweiz. Das Unternehmen gehört zum Schweizer Valora-Konzern.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Dachmarke bei Valora Retail: k kiosk"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 22. Juni - 24. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    2. 25. Juni - 28. Juni

      Developer-Week 2018

    3. 27. Juni

      IT-Konferenz für Verlage und Medienhäuser

    4. 2. Juli

      CrossMediaForum

    5. 3. Juli - 4. Juli

      K5 2018