Die Vielfalt in der Ödnis

Alles über Sally“, der fünfte Roman von Arno Geiger, erzähle alles über Sally, unverblümt und durchaus drauflos, und wenn dem Erzähler oder Sally eine witzige Formulierung einfalle, dann werde sie aufgeschrieben oder gesagt, je nachdem, urteilt die „Frankfurter Rundschau“. Dabei müsse man sie nicht mögen, und manches über Sally sei banal. Womöglich brauche man eine Weile, um mitzubekommen, wie fulminant Geiger das gestaltet habe. Das Subtile bestehe darin, dass es nicht subtil ist. Und alles über Sally erzähle Geiger nicht als Psychologe oder Chronist, im Gegenteil: Ständig erwarte man, in tiefere Schichten der Seele vorzudringen. Oder zum Beispiel mehr über Sallys anstrengende Jugend zu erfahren. Geigers Porträt setze sich aber aus dem zusammen, was Sally tangiert. Oft werde in der Literatur die Langzeitwirkung von Vorfällen überschätzt, und darauf sei man eingestellt. Geiger jedoch imitiere das Leben raffinierter: die Vielfalt in der Ödnis, die Komplexität im Kontinuierlichen, die Gewöhnung an alles.


Arno Geiger: Alles über Sally. Roman. Carl Hanser Verlag, 21,50 Euro
fr-online.de, „Spiegel“ (S. 138)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse


Belletristik

William S. Burroughs/Jack Kerouac: Und die Nilpferde kochten in ihren Becken. Nagel & Kimche, 17,90 Euro
fr-online.de

Vincent Klink: Sitting Küchenbull – Gepfefferte Erinnerungen eines Kochs. Rowohlt, 19,90 Euro
„SZ“ (S. 13)

Alan Pauls: Die Vergangenheit. Roman. Verlag Klett-Cotta, 24,90 Euro
„FAZ“ (S. 24)

Peter Probst: Blinde Flecken. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, 8,95 Euro
„SZ“ (S. 12)

Anne Weber: Luft und Liebe. Roman. S. Fischer Verlag, 17,95 Euro
tagesspiegel.de

Sachbuch

Barbara Beuys: Sophie Scholl. Biographie. Hanser Verlag, 24,90 Euro
„SZ“ (S. 14), tagesspiegel.de

Peter Bilsdorfer: Die Informationsquellen und -wege der Finanzverwaltung. Erich Schmidt Verlag, 29,80 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Karen Ilse Horn: Roads to Wisdom. Conversations with Ten Nobel Laureates in Economics. Edward Elgar, 139,99 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Siegfried Jägendorf: Das Wunder von Moghilev. Die Rettung von zehntausend Juden vor dem rumänischen Holocaust. Transit Buchverlag, 18,80 Euro
„FAZ“ (S. 24)

Günter Kohlmann (Hg.): Steuerstrafrecht. Verlag Dr. Otto Schmidt, 149 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Arne Lißewski et alii: Steuerhinterziehung – was nun? DTV, 16,90 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Klaus Nathaus: Organisierte Geselligkeit. Deutsche und britische Vereine im 19. und 20. Jahrhundert. Vandenhoeck & Ruprecht, 39,90 Euro
„SZ“ (S. 12)

Helmut Remschmidt/Reinhard Walter: Kinderdelinquenz. Gesetzesverstöße Strafunmündiger und ihre Folgen. Springer Verlag, 69,95 Euro
„FAZ“ (S. 24)

Felix Römer: Der Kommissarbefehl. Wehrmacht und NS-Verbrechen an der Ostfront 1941/42. Ferdinand Schöningh Verlag, 44,90 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Paul Samuelson/William Barnett: Große Ökonomen im persönlichen Gespräch. Verlag Wiley, 29,90 Euro
„FAZ“ (S. 10)

Peter Schiwy/Walter J. Schütz/Dieter Dörr (Hg.): Medienrecht. Lexikon für Praxis und Wissenschaft. 5. Auflage. Carl Heymanns Verlag, 118 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Peter Scholl-Latour: Die Angst  des weißen Mannes. Ein Abgesang. Propyläen-Verlag, 24,90 Euro
tagesspiegel.de

Heribert Schwan/Rolf Steininger: Helmut Kohl. Virtuose der Macht. Artemis & Winkler Verlag, 19,90 Euro
„FAZ“ (S. 6)

Wilfried Stroh: Die Macht der Rede. Eine kleine Geschichte der Rhetorik im alten Griechenland und Rom. Ullstein Verlag, 22,95 Euro
tagesspiegel.de

Fareed Zakaria: Der Aufstieg der Anderen. Das postamerikanische Zeitalter. Siedler Verlag, 22,95 Euro
„SZ“ (S. 14)

VORAUSGESEHEN – Bücher im Kino

Robert Harris: Ghostwriter. Premiere auf der Berlinale am 12.02.10
„Spiegel“ (S. 124)

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Dieter Kühn: N (1/9). NWRadio, 18.30 Uhr

August Strindberg: Die seltsamene Erlebnisse des Lotsen. NDR Kultur, 22 Uhr

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Die Vielfalt in der Ödnis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.