Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

„Die Bucht“ für den OSCAR nominiert

Der Film „Die Bucht“ sorgte bei seinem Kinostart im Herbst 2009 nicht nur in Deutschland für großes Aufsehen. Heute wurde der beeindruckende Streifen, zu dem im Delius Klasing Verlag soeben das Buch erschienen ist, für den OSCAR in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert.
Bielefeld, 2. Februar 2010. Der beeindruckende Fi lm Die Bucht bewegt Tierfreunde in aller Welt und erschüt tert vor allem die Liebhaber der Delf ine. Jetzt ist der St reifen für den OSCAR in der Kategor ie Bester Dokumentarfilm nominiert worden. Richard O Barry, der bekannte ehemalige Flipper-Trainer und Protagonist des Films, ist gemeinsam mit dem Journalisten Hans Peter Roth auch der Autor des gleichnamigen Buches aus dem Delius Klasing Verlag über Flippers grausames Erbe : Es liest sich wie ein Krimi, in dem aber leider nichts erfunden ist. Das Buch ist soeben erschienen.
Wenn in einer Bucht im Süden Japans jeden Herbst und Winter blutige Treibjagden auf Delfine stattfinden, wenn diese Tiere zusammengetrieben, nach ihrem Verkaufswert (das heißt nach Größe und Schönheit) sortiert und je nachdem in Delfinarien eingekerkert oder gleich abgeschlachtet werden, so fühlt sich Richard O Barry für dieses grausame Treiben mitverantwortlich. Denn er hat in den 1960er-Jahren als Delfintrainer sein Geld verdient und großen Anteil am Siegeszug der Fernsehserie Flipper . Die Klugheit der Delfine, ihre Gutmütigkeit und ihr scheinbares Lächeln aber waren Flippers Fluch. Denn seither versuchen Erlebnisparks in aller Welt, mit sehr viel Geld, diese Meeressäuger zu erwerben,
um damit noch sehr viel mehr Geld machen zu können zur Freude eines Publikums, das nicht ahnt, dass bei diesem Geschäft Rücksicht ein Fremdwort ist.
Die Nominierung für den Film erfolgt fast exakt vier Wochen vor der Verleihung der OSCARS, die am 7. März 2010 in Hollywood stattfinden wird.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "„Die Bucht“ für den OSCAR nominiert"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften