Nicht ohne meinen Urlaub

Der Reisemarkt und mit ihm die Nachfrage nach Reiseliteratur hat sich im vergangenen Jahr trotz Krise relativ positiv entwickelt:

  • Mit Auslandsausgaben von 59,9 Mrd Euro (–2,25%) dürfen sich die Deutschen nach Commerzbank-Berechnungen erneut Reiseweltmeister nennen.
  • Laut einer aktuellen Studie des Europäischen Tourismus Instituts (ETI) haben sich 2009 immerhin 42,3% der Deutschen einen Sommerurlaub von mindestens fünf Tagen Dauer geleistet gegenüber 43,5% im Jahr 2008.
  • Der Deutschen liebstes Reiseziel war 2009 – wie gewohnt – ihr eigenes Land, das durch die Krise sogar zulegen konnte. Beliebtestes Bundesland der Reisenden: Mecklenburg-Vorpommern. Bei den Städtereisen führt Berlin das Ranking an, gefolgt von München und Hamburg.
  • Das am häufigsten besuchte Reiseziel außerhalb der Bundesrepublik war 2009 Spanien. Es folgten Österreich und Italien.
  • Für 2010 ist Entspannung angesagt und dürften die Reiseaktivitäten steigen.

Das Geschäft der Sortimentsbuchhändler mit Reiseliteratur ist im vergangenen Jahr relativ leicht um 0,4% ge­schrumpft. Rechnet man die Gruppe der Berichte und Erzählungen heraus, die nach dem Boom durch „Ich bin dann mal weg“ rückläufig ist, so hat das Reisesegment sogar mit einem Plus von 3,4% abgeschnitten, womit es auf ein erfolgreicheres Jahr als der gesamte Sortimentsbuchhandel zu­rückblicken kann; dieser hatte 2009 über alle Warengruppen mit einer „schwarzen Null“ abgeschlossen.

Mehr Zahlen und aktuelle Berichte aus der Reise(buch)welt bietet der Reiseschwerpunkt des buchreport.magazins 2/2010.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicht ohne meinen Urlaub"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX