Mehr Vampire mit literarischen Wurzeln


Heute geht auf Pro Sieben in zehn Folgen die Serie „The Vampire Diaries“ auf Sendung. Was zuerst nach billigem Abklatsch der Stephenie-Meyer-Verfilmungen aussehe, beruhe in Wirklichkeit auf einer viel älteren Romanvorlage, schildert de „Tagesspiegel“. Die US-Autorin L.J. Smith hat zu Beginn der 90er-Jahre zuerst eine Romantrilogie gleichen Namens, dann auf Druck der Fans einen vierten Teil nachgeschoben. 1998 veröffentlichte sie unter dem Titel „The Vampire Diaries: The Return“ drei weitere Romane. Bei allen Ähnlichkeiten seien die Unterschiede unverkennbar. Zudem sei die Serie gut gemacht, stimmig besetzt und zugleich überaus spannend. Nur der Nebel des Grauens wabere übertrieben dicht immer dann durch die zumeist bewaldete Szenerie, wenn gleich Blut fließt. Der gute Vampir Paul Wesley erinnere dabei weniger an den Edward-Cullen-Darsteller Robert Pattinson aus „Twilight“ als an den jungen Robbie Williams. Von Nachteil sei das sicherlich nicht. Und auch die „Tagebuch“-Schöne Nina Dobrev müsse sich nicht hinter der Bella-Swan-Darstellerin Kirsten Stewart verstecken.

L.J. Smith: The Vampire Diaries. Pro Sieben, 21.15 Uhr

tagesspiegel.de

NACHGELESEN – Bücher in der Presse


Belletristik


Eugen Gomringer: eines sommers sonette. Und ders.: der sonette gezeiten. Edition Signathur, jeweils 16 Euro.
„FAZ“ (S. 28)

Alek Popov: Für Fortgeschrittene. Erzählungen. Residenz-Verlag, 22 Euro
nzz.ch

Sachbuch


Kwame Anthony Appiah: Ethische Experimente. Übungen zum guten Leben. Verlag C.H. Beck, 19,90 Euro
„FAZ“ (S. 28)

Burkhardt Gorissen: Ich war Freimaurer. Verlag Sankt Ulrich, 19,90 Euro
nzz.ch

Siegfried Jägendorf: Das Wunder von Moghilev. Die Rettung von zehntausend Juden vor dem rumänischen Holocaust. Transit Buchverlag, 18,80 Euro
fr-online.de

Lorenz Jäger: Hinter dem Großen Orient. Freimaurerei und Revolutionsbewegungen. Karolinger-Verlag, 19,90 Euro
nzz.ch

Klaus Kottmann: Die Freimaurer und die katholische Kirche. Vom geschichtlichen Überblick zur geltenden Rechtslage. Verlag Peter Lang, 49 Euro
nzz.ch

Jean-Michel Palmier: Walter Benjamin. Leben und Werk. Suhrkamp-Verlag, 64 Euro
nzz.ch

Comic

Nicolas Mahler: Längen und Kürzen. Luftschacht Verlag, 15,60 Euro
tagesspiegel.de

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Kingsley Amis: Jim im Glück. DLF, 20.30 Uhr

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mehr Vampire mit literarischen Wurzeln"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 26. November - 5. Dezember

    Buchmesse Guadalajara

  2. 30. November - 5. Dezember

    Moscow non/fictioN° 18

  3. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften