Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Staffelübergabe im Theater Verlag

(Reinbek, 18.1.2010). Nach 20 erfolgreichen Jahren als Leiterin des Rowohlt Theater Verlags verlässt Corinna Brocher Ende Februar den Verlag und macht sich selbständig. Die Leitung übernimmt Nils Tabert (44), bisher Lektor im RTV, ab 01. März 2010. Zum gleichen Zeitpunkt beginnt Bastian Häfner (33), seit acht Jahren Dramaturg beim Berliner Pegasus-Verlag, seine Arbeit als Lektor im RTV.

Corinna Brocher hat in den letzten zwei Jahrzehnten das Programm des Rowohlt Theater Verlags maßgeblich umgestaltet und geprägt. Unter ihrer Leitung übernahm Rowohlt die Vertretung der Aufführungsrechte vieler namhafter Autorinnen und Autoren, darunter Elfriede Jelinek und Botho Strauß, René Pollesch, Moritz Rinke, Sibylle Berg und Theresia Walser, Martin Crimp, Sarah Kane, Mark Ravenhill und Simon Stephens, Neil LaBute, Wallace Shawn, Lars Norén und Jon Fosse.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Staffelübergabe im Theater Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse