Großer Erfolg fürs kleine Buch

Als „erfolgreichste Bilderbuchreihe aller Zeiten“ bezeichnet der Carlsen Verlag seine Pixi-Bücher. Immerhin sind seit 1954 über 250 Mio Exemplare der 10 x 10 cm kleinen Bücher verkauft worden und pro Jahr gibt es in Deutschland 64 neue Titel. Auch im Ausland kann Carlsen mit den Pixi-Büchern Erfolge erzielen. Das neueste Lizenzgeschäft: In diesem Jahr sollen beim syrischen Verlag Rabie Publishing House 80 arabische Titel erscheinen.

Der in Aleppo ansässige Kinderbuchverlag hat zudem die Rechte an 40 weiteren  Titeln angefragt. Mit Syrien sind die Pixi-Bücher bislang in zehn Länder verkauft worden. Mit vier weiteren Ländern befinde man sich derzeit in Verhandlungen, heißt es aus der Lizenzabteilung der Hamburger.

Mit einer besonderen Aktion bereitet Carlsen auch das Feld in Afrika. Im Rahmen der Aktion „Schulen für Afrika“ baut der Verlag eine Schule in Angola. Pate ist die Kinderbuchfigur Pixi. Mit dem Bau wolle man den Kindern ermöglichen, was für Pixi-Leser selbstverständlich sei: Zugang zu Bildung.

aus buchreport.express 2/2010

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Großer Erfolg fürs kleine Buch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Der automatische Ermittler: So ist der Chatbot zu »Schwesterherz« entstanden  …mehr
  • E-Book-Herstellung: Wunsch und Wirklichkeit  …mehr
  • „Wirklich erfolgreiche Apps lösen sich vom linearen Charakter des Buches“  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    3
    Ruiz Zafón, Carlos
    S. Fischer
    4
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    5
    Wodin, Natascha
    Rowohlt
    24.04.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten