Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Autorin Julya Rabinowich künftig bei Deuticke

Deuticke betreut ab sofort die Werke von Julya Rabinowich. dazu zählt auch ihr Roman „Spaltkopf“, der über die ISBN 978-3-552-06146-0 bezogen werden kann.

Die gebürtige Russin Julya Rabinowich lebt seit ihrer Emigration 1977 als  Schriftstellerin, Malerin und Simultandolmetscherin in Wien. Sie erhielt diverse Preise und Auszeichnungen, so gewann sie u.a. 2009 den Rauriser Literaturpreis und ist jüngst für den Adalbert von Chamisso-Literaturpreis 2010 nominiert worden. Neben ihren Theaterstücken, die zuletzt auf verschiedenen Wiener Bühnen uraufgeführt wurden, veröffentlicht sie in Anthologien und schreibt Essays und Berichte u.a. für Der Standard und Falter. Ihr 2009 bei edition exil publizierter vielbeachteter Debütroman „Spaltkopf“ wird 2011 in englischer Übersetzung bei Portobello books herauskommen. Ein neuer Roman der Autorin erscheint bei Deuticke voraussichtlich 2011.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Autorin Julya Rabinowich künftig bei Deuticke"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Neu: IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Von der Prozess-Analyse zur Prozess-Steuerung  …mehr
  • Digitalisierung: »Ich sehe branchenweite Ratlosigkeit«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    2
    Leon, Donna
    Diogenes
    3
    Tolkien, J.R.R.
    Klett-Cotta
    4
    Adler-Olsen, Jussi
    dtv
    5
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    12.06.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 21. Juni - 25. Juni

      Bachmannpreis 2017

    2. 23. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung LG Buch

    3. 24. Juni - 25. Juni

      Jahrestagung IG Unabhängiges Sortiment (ehemals AkS)

    4. 28. Juni

      Book meets Film

    5. 29. Juni - 2. Juli

      Mainzer Minipressen-Messe