Angriff auf dem Bildungsmarkt

Rund drei Monate, nachdem Amazon den internationalen Vertrieb des 6 Zoll großen E-Book-Lesegeräts Kindle gestartet hat, folgt der große Bruder: Ab 19. Januar liefert der Onliner das 9,7-Zoll-Modell Kindle DX in über 100 Länder weltweit aus (Vorbestellungen sind schon möglich). Kosten des auf „Heavy User“ – besonders im Bildungsbereich – zugeschnittenen Geräts: 489 Dollar.

„Kindle DX ist ideal für persönliche und geschäftliche Dokumente, Kochbücher und Lehrbücher – einfach für alles mit einem großen Format. Dokumente sehen auf dem großen Kindle DX-Bildschirm so gut aus, dass Kunden demnächst weniger Druckpatronen wechseln und weniger Dokumente drucken werden“, wird Ian Freed, Vice President Amazon Kindle, in einer Pressemitteilung zitiert.

Technisch ist der große Kindle weitestgehend mit dem kleineren Modell identisch. Neben dem größeren Display kann der DX allerdings drei Mal mehr Bücher speichern (bis zu 3500, hier mehr Infos).

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Angriff auf dem Bildungsmarkt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
27.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten