Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Allpart Media Verlag

Unter der Devise »Überraschendes, unterhaltsames und aufregendes Lesefutter für die ganze Familie« wird im kommenden Frühjahr ein neuer Verlag ins Leben gerufen. Der Allpart Verlag wird ein kleines und spannendes Premierenprogramm vorlegen, das von “ Schwarz-Rot-Gold“, eine fulminante Kulturgeschichte beider deutscher Staaten über exklusive Kochbücher bis hin zu einer Entdecker-Reihe für wissbegierige junge Leser einen interessanten Bogen spannt.

Das Unternehmen steht unter der erfahrenen Leitung von Thomas Schneider, der sich u. a. bei der Betreuung von Nebenmärkten für die Verlage Eichborn, Beltz & Gelberg, Lappan, Seehammer und Heel einen Namen gemacht hat.

Für einen guten Start im Handel ist der Allpart Verlag eine Vertriebskooperation mit der Eulenspiegel Verlagsgruppe eingegangen.

Fordern Sie das Verlagsprogramm an unter: vertrieb@eulenspiegelverlag.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Allpart Media Verlag"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017