Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

WBG stockt das Lektorat auf

Darmstadt, 17.12.2009

Stephanie von Liebenstein, 32, wird ab Februar 2010 als Programm-Managerin die Fachgebiete Philosophie und Theologie bei der WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft) in Darmstadt übernehmen.
Nach Stationen in Großbritannien, China und New York, wo sie u.a. als Universitätsdozentin und in einer Literaturagentur tätig war, war sie seit 2005 Lektorin beim Stuttgarter frommann-holzboog Verlag.
Bei der WBG wird sie in den Bereichen Philosophie und Theologie die erfolgreichen Studientitel ausbauen und sich auch besonders für das populäre Sachbuch engagieren. Stephanie von Liebenstein folgt auf  Dr. Bernd Villhauer.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "WBG stockt das Lektorat auf"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Ferrante, Elena
Suhrkamp
4
Suter, Martin
Diogenes
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
27.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten