Neue Ideen fürs Geschäft

Wie kann der unabhängige Buchhandel übergreifend vermarktet werden? Eine neue Antwort auf diese Frage wollen der Börsenverein-Landesverband NRW und die Patmos Verlagsgruppe mit ihrer Initiative „echt & gut“ geben, die ab März 2010 NRW-weit rund 800 Buchhandlungen einbinden soll. Bislang hätten sich über 90 Händler positiv zur Kampagne rückgemeldet und teilweise selbst in Workshops konstruktive Ideen beigesteuert, berichtet die beim Börsenverein für das Projekt verantwortliche Susanne Meinel über die bisherige Resonanz. Im Januar sollen die Patmos-Vertreter vor Ort weiter Überzeugungsarbeit leisten.

Die Grundidee der Aktion ist laut Meinel, den Buchhandel dabei zu unterstützen, sein Leistungsspektrum selbstbewusst zu kommunizieren. Neben Werbemitteln, Merchandising-Artikeln und einem Pressepaket soll ein von Unternehmensberaterin Gudula Buzmann verfasstes Aktionshandbuch Ideen zur Gestaltung von Veranstaltungen geben, für kleine, mittlere und höhere Budgets.

Karin Esch, Inhaberin der Buchhandlung Lesezeit in Kaiserswerth, findet die Kampagne „grundsätzlich gut“, vor allem wegen des Dachmarketings mit einem wiedererkennbaren Schriftzug. Ein erhoffter Nebeneffekt sei der Austausch zwischen den Buchhändlern. Allerdings hätte sie eine kostenpflichtige Teilnahme begrüßt, um uninspirierte Händler von vornherein ausschließen zu können. „Für absolut gelungen und zeitgemäß“ hält Dorothee Junck vom Kölner Buchladen Neusser Straße die Aktion: „Endlich hat man einmal das Gefühl, als zahlendes Mitglied des Börsenvereins etwas praktisch Sinnvolles zurückzubekommen.“

aus buchreport.express 50/2009

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Ideen fürs Geschäft"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten