Raus aus der Nische

Deutschlands großer E-Book-Versandhändler Ciando ergänzt sein Sortiment um Hörbücher. Zu diesem Zweck kooperieren die Münchner mit claudio.de: ciando stellt dem Downloadportal seine E-Books zur Verfügung und erhält im Gegenzug dessen Hörbücher (hier mehr). Im Interview mit buchreport.de erklärt Ciando-Chef Werner-Christian Guggemos die Strategie.

„Schuster bleib’ bei Deinen Leisten“, heißt es im Volksmund. Weshalb dehnt der deutsche E-Book-Pionier sein Geschäft aus?
Werner-Christian Guggemos: Es wird in Zukunft darauf ankommen, seinen Kunden und Partnern im Downloadmarkt ein breites Spektrum an Inhalten und Produkten zur Verfügung zu stellen. Deshalb werden wir mittelfristig unser Angebot weiter ausbauen.

Wohin geht die Reise?
Wir werden Produkte und Inhalte aufnehmen, die im weitesten Sinn mit den Themen Buch, Text und Downloads zu tun haben. Aber gerade im Hinblick auf die große Konkurrenz kommt es darauf an, seinen Kunden und Partnern eine große Produktpalette anzubieten.

Und damit Ihrem Gesellschafter buch.de Konkurrenz zu machen?
Nein, wir konkurrieren nicht mit unserem Gesellschafter buch.de. Beide Unternehmen sind im Übrigen in ihren Entscheidungen völlig autonom und unabhängig.

Für das 2. oder 3. Quartal war ein Relaunch geplant. Warum stockt’s?
Das Relaunch war für das 3. Quartal eingeplant und musste geschoben werden, weil wir kurzfristig für zwei neue Partner Portal-Anbindungen realisiert haben. Diese werden noch im laufenden Jahr gestartet. Danach wird das Relaunch zeitnah folgen.

Wie lautet Ihre vorläufige Zwischenbilanz zum Gesamtjahr  – laut Creditreform ist ein Umsatz von 150.000 Euro geplant…
Grundsätzlich publizieren wir keine Umsatzzahlen. Ich kann Ihnen nur so viel sagen, dass der Umsatz um ein Vielfaches höher sein wird als die von Ihnen genannte Zahl.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Raus aus der Nische"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Link, Charlotte
Blanvalet
2
Korn, Carmen
Kindler
4
Zeh, Juli
Luchterhand
5
Falk, Rita
dtv
08.10.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 16. Oktober - 17. Oktober

    Social Media Conference 2018

  2. 23. Oktober - 24. Oktober

    Neocom 2018

  3. 24. Oktober - 26. Oktober

    Medientage München 2018

  4. 1. November - 30. November

    Buchmesse Istanbul

  5. 5. November - 6. November

    VDZ: Publishers‘ Summit 2018