Pasolinis Road Book

Ende der 1950er-Jahre erhielt Pier Paolo Pasolini von der Mailänder Illustrierten „Successo“ (Erfolg) den Auftrag zu einer Italienreise, die die „weniger vertrauten und sonderbarsten Aspekte unserer Ferien“ aufnehmen und festhalten sollte. Herausgekommen ist damals eine dreiteilige Zeitungsreportage, die jetzt als „Die lange Straße aus Sand“ ins Deutsche übertragen und mit zeitgenössischen Fotos illustriert erschienen ist. Henning Klüver schildert in der „SZ“, wie Pasolini sich auf der Reise in seinem Element fühlt. Nicht das Rastlose fasziniere ihn, sondern die Haltepunkte der Reise. Aber er beschreibe auch die hässlichen Gesichter Italiens, die Mafia in Kalabrien und die ersten Touristenströme aus Deutschland und dem „Hinterland“, die seinen Heimatort Friaul verunstalten. Das Buch führe in ein fernes, von Betonsünden noch unverbautes Land …
Pier Paolo Pasolini: Die lange Straße aus Sand. Edel Verlag, 144 S., 38 Euro
„SZ“ (S. 14)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse



Belletristik

Naja Marie Aidt: Süßigkeiten. Erzählungen. Sammlung Luchterhand, 204 S., 8 Euro
nzz.ch

Lee Child: Sniper. Blanvalet, 480 S., 8,95 Euro
„FTD“ (S. 28)

Hans Magnus Enzensberger: Fortuna und Kalkül. Zwei mathematische Belustigungen. Suhrkamp Verlag, 72 S., 10 Euro.
„SZ“ (S. 14)

Peter Henning: Die Ängstlichen. Aufbau Verlag, 496 S., 22,95 Euro
„FTD“ (S. 28)

Alberto Nessi: Nächste Woche, vielleicht. Roman. Limmat-Verlag, 170 S., 21 Euro
nzz.ch

Sven Regener: Der kleine Bruder. Hörverlag, 2 CD/118 Min., 19,95 Euro
„SZ“ (S. 14)

Sachbuch


Bayerische Akademie der Schönen Künste (Hg.): Zu Unrecht vergessen. Künstler im München des 19. und 20. Jahrhunderts. Wallstein Verlag, 233 S., 22 Euro
„SZ“ (S. 14)

Hans Magnus Enzensberger: Scharmützel und Scholien. Über Literatur. Suhrkamp Verlag. 924 S., 25 Euro.
„SZ“ (S. 14)

Volker Hage: Schiller. Vom Feuerkopf zum Klassiker. Btb, 90 S., 8 Euro
spiegel.de

Birgit Lahmann: Schiller: Rebell aus Arkadien. Deutsche Verlags-Anstalt, 240 S., 24,90 Euro
stern.de

Martin J. Sherwin/Kai Bird: American Prometheus: The Triumph and Tragedy of J. Robert Oppenheimer. Atlantic Books, 736 S., 11,89 Euro
nzz.ch

VORAUSGESEHEN – Bücher im Fernsehen


John Grisham: The Gingerbread Man. Tele 5, 20.15 Uhr.

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Jan Böttcher: Nachglühen. Hörspiel von Alice Elstner. NDR Kultur, 20 Uhr.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Pasolinis Road Book"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Digitale Transformation« – was genau ist das jenseits der Buzzwords?  …mehr
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    4
    Gier, Kerstin
    Fischer FJB
    5
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    16.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien