Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Zwei evangelische Zeitschriften fusionieren

Augenblick mal und aufwärts fusionieren

Mit der Januar-Ausgabe 2010 fusionieren zwei evangelische Monatszeitschriften. Die nun gemeinsam vom Brunnen Verlag sowie dem Liebenzeller Gemeinschaftsverband mit dem Süddeutschen Gemeinschaftsverband herausgegebene Zeitschrift wird vorläufig unter dem Namen „Augenblick mal mit aufwärts. Die Zeitschrift mit den guten Nachrichten“ ihre Leser suchen. So können sich laut Brunnen-Geschäftsführer Detlef Holtgrefe „alle bisherigen Abonnenten wiederfinden“. Die beiden bisherigen Redaktionen werden zusammengelegt und von Brigitte Schwab sowie Ralf Tibusek gemeinsam geleitet. Aufwärts und Augenblick mal (letztere unter anderem Namen) wurden 1908 bzw. 1913 gegründet. Bei einer Vorstellung der bereits vorliegenden Januar-Ausgabe der neuen Zeitschrift im Rahmen des MeDIEN-Forums betonte Ernst-Günter Wenzler, Inspektor des Süddeutschen Gemeinschaftsverbandes, dass durch die gemeinsame Redaktion „positive Synergieeffekte entstehen, die uns helfen, ein noch besseres Produkt herzustellen“. Klaus Ehrenfeuchter, Leiter des Fachbereichs Gemeinschafts/Gemeindearbeit im Liebenzeller Gemeinschaftsverband zeigte sich dankbar, „dass die Kooperation mit dem Brunnen Verlag es ermöglicht, die Qualität zu steigern und dabei Kosten zu sparen und neue Leserkreise zu erreichen“. Rund 60.000 Exemplare werden derzeit im Monat vertrieben. Den Lesern werden in Zukunft neben den jeweiligen Hauptthemen der im Umfang erweiterten Zeitschrift aktuelle Berichte und Reportagen sowie Hintergrundinformationen zu den wichtigen Fragen des Lebens geboten. Erhalten bleibt die erfolgreiche Rubrik „Buch des Monats“, die als Kompass für das christliche Buch gilt.

Für etwaige Rückfragen stehen wir Ihnen im Hause Brunnen gern zur Verfügung. Ralf Tibusek, Brunnen Verlag Gießen, Gottlieb-Daimler-Str. 22, 35398 Gießen, Tel.-Direktdurchwahl 0641/6059-170, Fax: 0641/6059-100, E-Mail: Ralf.Tibusek@brunnen-verlag.de.

Die aktuellen Pressetexte, mehr über unser Medienprogramm und über den

Brunnen Verlag Gießen und Basel

finden Sie unter:

www.Brunnen-Verlag.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Zwei evangelische Zeitschriften fusionieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    2. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    3. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    4. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse

    5. 15. Oktober

      Friedenspreis des deutschen Buchhandels 2017