Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neuer Verlag bei Eulenspiegel Verlagsgruppe

Aurora Verlag für Kunst und Wissenschaft stellt zur diesjährigen Hacks- Konferenz erstes Buch vor

Unter dem Dach der Eulenspiegel Verlagsgruppe wird ein weiterer Verlag ins Leben gerufen, der sich ganz besonders der Pflege des Werks und Andenkens von Peter Hacks widmen wird. Der “Aurora Verlag für Kunst und Wissenschaft” wird im März 2010 sein erstes Programm vorstellen.

Die zweite wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft, die am 6. und 7. November in Berlin stattfinden wird, ist dem neuen Verlag Anlass, eine erste Veröffentlichung vorab herauszubringen.

Unter dem Titel “Staats-Kunst. Der Dramatiker Peter Hacks” erscheinen die Beiträge zur ersten wissenschaftlichen Tagung, die am 8. November 2008 stattgefunden hat. Sie war ein Höhepunkt der Aktivitäten im Hacks-Jahr 2008 und gab der Forschung neue Impulse. Thema war die Haltung des Dichters zu Fragen der Politik und Ästhetik, und zwar am Beispiel der Gattung, in der er das meiste geleistet hat: der Dramatik.

Der Band enthält die Beiträge der Referenten: Ute Baum, Rüdiger Bernhardt, Hans-Jochen Irmer, Kai Köhler, Gunther Nickel, Volker Riedel, Philipp Steglich und Heidi Urbahn de Jauregui, ergänzt um den Tagungsbericht von Bernadette Grubner und die Resonanz auf die Tagung in den Medien.

“Staats-Kunst. Der Dramatiker Peter Hacks”

Erste wissenschaftliche Tagung der Peter-Hacks-Gesellschaft

ISBN 978-3-359-02500-9

12,90 €

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neuer Verlag bei Eulenspiegel Verlagsgruppe"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Jochen Gutsch, Maxim Leo
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    16.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    2. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    3. 21. August - 25. August

      Gamescom

    4. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking

    5. 25. August - 27. August

      Maker Faire Hannover