Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Zurück unters Bonnier-Dach

Fünf Jahre nach der Gründung des SchirmerGraf Verlags in München wechselt Tanja Graf wieder zurück unter das Bonnier-Dach: Ab 2010 soll die frühere Cheflektorin von Piper unter ihrem Namen und mit Sitz in München einen neuen Verlag aufbauen, der zu den Ullstein Buchverlagen gehören wird. Graf nehme das Angebot wahr, von den Möglichkeiten eines großen Publikumsverlages zu profitieren, insbesondere von seiner vertrieblichen Stärke, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die ersten Titel des Programms, das Graf in Absprache mit Ullstein-Verlegerin Siv Bublitz verantworten werde, sollen im Herbst 2010 erscheinen. Bei Ullstein selbst spiele die Literatur seit einiger Zeit wieder eine wichtige Rolle.

Kommentare

1 Kommentar zu "Zurück unters Bonnier-Dach"

  1. Das ist aber schade! Alles gute Kleinen müssen bei den Großen unterkriechen – sind wie gefräßige Haie, die alles schlucken.
    Armer Buchhandel!
    Nur noch,w as sich verkauft, ist gut – auch wenn zwischen Buchdeckeln Scheiße steckt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.