Medienhäuser auf Sparkurs

Nach den Einsparungen im Redaktionsbereich setzt die WAZ-Gruppe nach Angaben des „Handelsblatt“ nun auch im Verlag den Rotstift an. Rund 200 Arbeitsplätze sollen in Verwaltung, Vertrieb und Vermarktung gekürzt werden. Trotz des Sparkurses seien zugleich weitere Investitionen geplant, meldet horizont.net. Der Anteil an NRW TV solle ausgebaut werden, zudem plane die Gruppe Investitionen in Südosteuropa.
Ebenso von Kürzungen getroffen ist der Zeitschriftenverlag Bauer: Mit der Schließung der Kölner Tiefdruckerei fallen 360 Arbeitsplätze weg.

„Handelsblatt“ (S. 18), horizont.net
Weitere Meldung unter derstandard.at

VERLAGE

Suhrkamp unter Druck:
Die Gesellschafter müssen zum Umzug nach Berlin und dem Verbleib der Archive Insel und Suhrkamp schnell eine Entscheidung treffen
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 31)

BÜCHER & AUTOERN

Liao Yiwu: Über den Schriftsteller, dem die Reise nach Deutschland verweigert wird, und seinen Titel „Fräulein Hallo und der Bauernkaiser. Chinas Gesellschaft von unten“
nzz.ch

Henning Mankell: Der Krimi-Autor hat sein letztes Wallander-Buch angekündigt – nun geht es in der schwedischen Krimiszene um die Nachfolge
welt.de

Sarah Palin: Die frühere republikanische Vizepräsidentschaftskandidatin der USA hat ihre Memoiren geschrieben
welt.de

ONLINE

Jugendliche User nutzen das Internet laut jfc-Medienzentrum (Köln) überwiegend passiv zur Beschaffung von Informationen und zur Kommunikation
fr-online.de

MEDIEN & MÄRKTE

Wirtschaftsprüfer PWC spürt die Auswirkungen der Krise und meldet einen Umsatzeinbruch von 7 Prozent
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 18), „Handelsblatt“ (S. 17)

Spielehersteller Tipp Kick feiert 85. Geburtstag und rechnet mit einem durchschnittlichen Verkaufsjahr.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 19)

Happy Digits vor dem Aus: Der Bonuskarten-Betreiber verliert seine vier letzten Partnerunternehmen.
sueddeutsche.de

„Falsches Klischee“: Games-Experte Gerhard Florin (Electronic Arts) im Interview über Image und Trends der Branche
fr-online.de

SZENE

„Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ – vom 6. bis 13. November laden 1000 Bibliotheken zu 1000 Veranstaltungen ein
“Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Medienhäuser auf Sparkurs"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften