Serienromane im Dreierpack

Alexander McCall Smith mag Serienromane: Zwei hat er sehr erfolgreich bereits geschrieben – „44 Scotland Street“ (2005) für den „Scotsman“, „Corduroy Mansions“ (2008) für die Online-Ausgabe des „Daily Telegraph“. Weil es dem Schotten so viel Spaß macht und aller guten Dinge drei sind, liefert er ab 21. September für die Tageszeitung 100 Tage lang erneut  und im Internet eine Fortsetzungsgeschichte rund um das Haus im Londoner Stadtteil Pimlico und seine exzentrischen Bewohner ab.

Als Buch war „Corduroy Mansions“ eigentlich gar nicht geplant, aber aufgrund der starken Nachfrage ist am 1. August beim schottischen Verlag Polygon der Serienroman als Hardcover herausgekommen; zeitgleich hat Little, Brown das Hörbuch ausgeliefert. Die Fortsetzung ist mit dem Titel „The Dog Who Came In From the Cold“ erneut in beiden Formaten für Juni 2010 geplant. Außerdem wird der „Daily Telegraph“ auf vielfältigen Leserwunsch erstmals die täglichen Kapitel in den Samstagsausgaben komplett ausdrucken.

Als hätte er mit „Corduroy Mansions“ nicht schon genug zu tun, ist McCall Smith auch eng bei der Verfilmung seiner Botswana-Krimis involviert, die demnächst in die zweite Runde gehen. Nach dem erfolgreichen Auftakt der „No 1 Ladies Detective Agency“ hat die BBC zusammen mit dem US-Fernsehsender HBO einen weiteren Sechsteiler auf der Basis von drei Mma.Ra­motswe-Romanen in Auftrag gegeben.

aus: buchreport.express 36/2009

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Serienromane im Dreierpack"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Was ist möglich? Was hat Potenzial? Und was…  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten