Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Reise um die Welt

Der asphalt & anders Verlag veröffentlichte im Frühjahr die Anthologie „Schau gen Horizont und lausche”, die inzwischen in der zweiten Auflage erschienen ist. Darin machen sich 23 Autorinnen und Autoren – unter anderem Ulrike Draesner, Selim Özdogan und Martin Beyer – auf die Suche nach dem, was die Stadt ausmacht. Sie erkunden das Zusammenspiel von Urbanität und Literatur und betrachten die Stadt aus den unterschiedlichsten Perspektiven. Dabei entwickelt sich eine Reise rund um die Welt, mit Stationen in den westlichen Metropolen wie New York und London, aber auch in unbekannten Städten wie Antananarivo und Nowosibirsk. Zusammen mit bookcrossing.com hat der Verlag nun ein Exemplar auf eine Reise um die Welt geschickt, damit es den Stationen im Buch folgt und zusammen mit den Lesern die Eindrücke der Autorinnen und Autoren nachempfinden kann. Und wer weiß, vielleicht erlebt es die Geschichten ja sogar ein weiteres Mal.

Im seinem Verlagsblog berichtet der Verlag fortan regelmäßig von der Reise und zeigt die fotografischen Beweise, welche die Reisenden schicken. Mitte August ging es los in Köln, Hamburg hat es bereits hinter sich gelassen, nun ist es wohl auf dem Weg nach Stuttgart. Man darf gespannt sein, in welche Himmelsrichtung es von da an weitergeht, wann es die erste Grenze überschritten wird. Und wenn das Buch eines Tages wieder im Verlag eintrifft, ließe sich wahrlich verkünden: Lesen verbindet, über Kontinente hinweg. Der Verlag wünscht weiterhin eine gute Reise.

www.asphalt-anders.de

http://www.bookcrossing.com/journal/7403684/

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Reise um die Welt"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Mit der Blockchain können wir erstmals Besitz digital festhalten«  …mehr
  • Verlage und Virtuelle Realität: Es scheitert am Geld  …mehr
  • »Machine-generated books sind ein sehr wahrscheinliches Szenario«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Riley, Lucinda
    Goldmann
    2
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    5
    Menasse, Robert
    Suhrkamp
    06.11.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 16. November - 3. Dezember

      Münchner Bücherschau

    2. 20. November

      Geschwister-Scholl Preis