Grass und Danzig

„Für Danzig sterben?“  heißt der Film, den das ZDF anlässlich des Jahrestags des Beginns des Zweiten Weltkriegs heute bringt und in dem eloquente Zeitzeugen und allerlei Literaten wie Günter Grass sich erinnern. Grass sei nicht leicht für den Film zu gewinnen gewesen, erzähle aber mit „lautmalerischer Freude“ und trage aus der „Blechtrommel“ vor, blickt die „SZ“ voraus. Insgesamt sei der Film eine Art Feelgood-Geschichtsfilm, der aber nichts schönfärbe und eine Abwechslung sei zu anderen Geschichtsfilmen.

Für Danzig sterben?, 3sat, 20.15 Uhr.

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Sebastian Barry: „Ein verborgenes Leben“, Steidl Verlag 2009, 19,90 €
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 28)

James Frey: Strahlend schöner Morgen. Ullstein-Verlag 2009, 22,90 Euro
welt.de

Cornelia Funke: Der verlorene Engel. Cecilie Dressler Verlag 2009, 12,90 Euro
fr-online.de

Elke Heidenreich, Bernd Schroeder: Alte Liebe. Hanser-Verlag 2009, 17,90 Euro
„Spiegel“ (S. 131)

Peter Henning: Die Ängstlichen. Aufbau-Verlag 2009, 22,95 Euro
„Spiegel“ (S. 140)

Arnaldur Indridason: Kälteschlaf. Lübbe 2009, 18,95 Euro
welt.de

Christian Kortmann: Der Läufer Karl Blessing Verlag 2009, 19,95 Euro
focus.de

Titzano Scarpa: Stabat mater. Verlag Klaus Wagenbach Berlin 2009, 16,90 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Sachbuch

Jochen Böhler: Der Überfall. Deutschlands Krieg gegen Polen. Eichborn 2009, 19,95 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

György Dalos:
1989. Der Vorhang geht auf. Das Ende der Diktaturen in Osteuropa. C. H. Beck 2009, 19,90 Euro
tagesspiegel.de

Georg Diez: Der Tod meiner Mutter. Kiepenheuer & Witsch 2009, 16,95 Euro
taz.de

Karl Eibl: Kultur als Zwischenwelt. Eine evolutionsbiologische Perspektive. Edition Unseld 2009, 10 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Mary Kreutzer/ Corinna Milborn: Ware Frau. Auf den Spuren moderner Sklaverei von Afrika nach Europa. Ecowin 2008, 19,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Holger Kulick, Toralf Staud (Hg.): Das Buch gegen Nazis. Kiepenheuer & Witsch 2009. 12,95 Euro
tagesspiegel.de

Hugo Loetscher: War meine Zeit meine Zeit. Diogenes-Verlag 2009,  21,90 Euro
nzz.ch

Walter Muschg: Die Zerstörung der deutschen Literatur und andere Essays.  Diogenes-Verlag 2009, 32,90 Euro
nzz.ch

Andreas Oplatka: Der erste Riss in der Mauer. September 1989 – Ungarn öffnet die Grenze. Paul Zsolnay Verlag 2009, 21,50 Euro
tagesspiegel.de

Richard Overy: Die letzten zehn Tage. Europa am Vorabend des Zweiten Weltkriegs. 24. August bis 3. September 1939. Pantheon 2009, 12,95 Euro
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Tariq Ramadan: Radikale Reform. Die Botschaft des Islam für die moderne Gesellschaft. Diederichs Verlag 2009, 24,95 Euro
tagesspiegel.de

 Ilija Trojanow, Juli Zeh: Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte. Verlag Carl Hanser 2009, 14.90 Euro
nzz.ch

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Grass und Danzig"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.