Nüchtern ergreifende Prosa

Die „Neue Zürcher Zeitung“ lobt den Bericht von Monika Maron aus Bitterfeld, die auf verblüffend schlichte Weise die Geschichte einer wiedererstandenen Region „in äußerster Emphase und Empathie“ zu schildern vermöge: 160 Seiten nüchtern ergreifende Prosa.

Monika Maron: Bitterfelder Bogen. Ein Bericht. S. Fischer 2009, 18,95 Euro.
nzz.ch

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Jörg Fauser: Der Strand der Städte. Gesammelte journalistische Arbeiten 1959-1987. Alexander Verlag 2009, 49,90 Euro.
welt.de

Jörg Fauser: Werkausgabe in neun Bänden. Diogenes 2009, 79 Euro.
welt.de

Andre Kubiczek: Kopf unter Wasser. Piper 2009, 18 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Luis Leante: Liebst du mich? S. Fischer 2009, 19,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

John Updike: My Father’s Tears and Other Stories. Alfred A. Knopf 2009, 25,95 Dollar.
ders.: Endpoint and Other Poems. Alfred A.Knopf 2009, 25 Dollar.
„Spiegel“ (S. 134)

Sachbuch

Edmund L. Andrews: Busted. Life Inside the Great Mortgage Meltdown. W. W. Norton 2009, 25,95 US-Dollar.„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Daniel C. Dennett: Den Bann brechen. Religion als natürliches Phänomen. Verlag der Weltreligionen 2008, 28,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Uwe Gerig: Die Stasi nannte mich Reporter. Journalist in Ost + West. Eine merkwürdige Karriere im geteilten Deutschland. Verlag Books on Demand 2009, 29,80 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

Kristie Macrakis: Die Stasi-Geheimnisse. Methoden und Technik der DDR-Spionage. Verlag F. A. Herbig 2009, 24,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

Hanns W. Maull, Martin Wagener (Hg.): Ostasien in der Globalisierung. Nomos Verlag 2009, 49 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

Jürgen Schreiber: Die Stasi lebt. Berichte aus einem unterwanderten Land. Droemer/Knaur 2009, 8,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 7)

VORAUSGEHÖRT – Bücher im Radio

Deutschlandradio Kultur sendet ab 19.30 Uhr eine Doku über Autoren aus dem ehemaligen Jugoslawien, die nach dem Krieg Anfang der 90er-Jahre nach Deutschland kamen und geblieben sind.
dradio.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nüchtern ergreifende Prosa"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
2
Sparks, Nicholas
Heyne
3
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
4
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
5
Schätzing, Frank
Kiepenheuer & Witsch
10.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  3. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018

  4. 2. Oktober - 4. Oktober

    Digital Book World

  5. 4. Oktober - 6. Oktober

    InsightsX