Frauen in Uruguay

Belletristik

Von der eigenen Familiengeschichte inspiriert, erzählt Carolina de Robertis (Foto) in ihrem Debüt „Die unsichtbaren Stimmen“ (Krüger) vom Leben dreier Frauengenerationen im südamerikanischen Uruguay. Der Roman kann sich in dieser Woche von Platz 27 auf 16 verbessern.

Mit Buchmarketing etwas anderer Art macht ein aus Großbritannien gekommener Kultroman auf sich aufmerksam: „Das Buch ohne Namen“, verfasst von einem gewissen Anonymus, reiht sich auf Platz 34 ins Ranking ein. Der Lübbe-Verlag wirbt mit einer Mischung aus Douglas Adams und Quentin Tarantino.

Anklopfer der Woche

Anna Katharina Hahn zeigt in „Kürzere Tage“ (Suhrkamp) die Kehrseite des Glücks in Stuttgart: Dort paaren sich Wohlstand mit Aussichtslosigkeit, Eurythmie mit Hysterie, Elternglück mit Kinderleid. Anklopfer auf Platz 51.

Sachbuch

Legenden verkaufen sich gut: In der bei Hannibal erschienenen Biografie „Michael Jackson – Black or White“ zeichnet Hanspeter Künzler die 40-jährige Karriere des Ausnahmekünstlers nach. Das Buch steigt auf Platz 10 ein.

Er setzte ihm genehme Beamte in Schlüsselpositionen und begünstigte befreundete millionenschwere Unternehmer: Mehr als 20 Jahre nach dem Tod von Franz Josef Strauß ist dessen Regierungsstil in der CSU weiter en vogue, wie Wilhelm Schlötterer in seiner beim Fackelträger Verlag (Platz 25) erschienenen Analyse „Macht und Missbrauch“ beweisen will.

Anklopfer der Woche

Samy Molcho, emeritierter Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst am Max-Reinhardt-Seminar in Wien, untersucht in seinem Buch „Umarme mich, aber rühr mich nicht an“ (Ariston) die Körpersprache in Beziehungen. Das Buch klopft auf Platz 82 an.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Frauen in Uruguay"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)

    Letzte Kommentare