Rolle rückwärts in Gütersloh

Heute gibt es zahlreiche Meldungen zur Musikbranche. Laut „FAZ“ steigt Bertelsmann gemeinsam mit der US-Beteiligungsgesellschaft KKR wieder groß in das Geschäft mit Musikrechten ein, drei Jahre nach dem Ausstieg (was das „Manager Magazin“ schon im Juni meldete).

Das „Handelsblatt“ berichtet, dass Musiker inzwischen mit Tourneen mehr Geld scheffelten als mit CD-Verkäufen.

Die „Financial Times Deutschland“ meldet, dass Sony sich für einen zweistelligen Millionenbetrag an der Klassik-Tochter der Deag beteiligt.

faz.net, manager-magazin.de, reuters.com, „Handelsblatt“ (S. 13), „Financial Times Deutschland“ (S. 8)

VERLAGE

Penguin Books: streicht 100 Stellen, das sind 10% seiner Belegschaft in Großbritannien.
„Financial Times Deutschland“ (S. 8)

BÜCHER & AUTOREN

„Vorleser“: Amelie Fried und Ijoma Mangold wollen mit ihrer neuen Büchersendung eine Mindestquote von 1 Mio Zuschauer erreichen.
tagesspiegel.de
 
„Esra“: Ex-Verfassungsrichter Dieter Grimm hat mit einem Vortrag den Versuch unternommen, um Verständnis für das Machtwort aus Karlsruhe zu werben.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. N3)

Chris Anderson: lanciert eine Debatte über die Gratis-Kultur des digitalen Zeitalters.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 13)

Asterix: Zum bevorstehenden 50. Jahrestag gibt es jetzt eine neue Edition mit sieben Zeichentrickabenteuern der Gallier.
tagesspiegel.de

Michael Connelly: Der ehemalige Journalist hat einen Kriminalroman über den Niedergang der amerikanischen Zeitungen geschrieben.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 15)

Durs Grünbein: Der in Berlin lebende Dichter, Essayist und Übersetzer übernimmt im Wintersemester 2009/10 die Frankfurter Gastdozentur für Poetik.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Roger Moore: war eine Woche lang in Deutschland mit seiner Autobiografie unterwegs, 60 Termine – dennoch hat sich das Buch schleppend verkauft.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Werner Herzog: Die USA entdecken den Regisseur als Buchautor – „Conquest of the Useless“ ist eben in englischer Übersetzung  erschienen, Herzogs Tagebuch beim Dreh von „Fitzcarraldo“.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 11)

ONLINE

Biographie-Portal: Historiker und Bibliothekare aus Bayern, Österreich und der Schweiz wollen damit die Wikipedia schlagen.
tagesspiegel.de

Google: kündigt Betriebssystem für PCs an – ein Angriff auf Microsoft.
welt.de

MEDIEN & MÄRKTE

Quelle: Insolvenzverwalter Jörg Nerlich versucht zu retten, was zu retten ist – Nerlich war übrigens auch Insolvenzverwalter bei Zanolli.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 18)

SZENE

Giesbert Damaschke: Der Germanist veröffentlicht seit dem 13. Juni im Internet die Korrespondenz der beiden deutschen Vorzeigedichter Goethe und Schiller (www.briefwechsel-schiller-goethe.de).
welt.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Rolle rückwärts in Gütersloh"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.