Mangelnde E-Vermarktung

Die „Frankfurter Rundschau“ analysiert den E-Book-Markt. Bei der Vermarktung der Titel als E-Book habe sich bisher noch kein Verlag im deutschen Sprachraum besonders hervorgetan. Gründe: Die Akzeptanz des rein digitalen Formats unter den Lesern sei noch nicht kalkulierbar – das haptische und optische Element sei für den Literaturkonsumenten ungleich bedeutender als für den Musikkonsumenten. In dieser Situation sollten die Verlage anfangen, breit gestreut zu kommunizieren, dass der Wert eines Buches nicht in seiner physischen Gestalt liegt – nur so könne den Käufern ein substantieller Preis für E-Books verständlich werden. Außerdem müssten den Käufern von E-Books „statusdienliche Komponenten“ mitangeboten werden, z.B. wer ein E-Book kaufe, bekomme das Buch obendrein…

fr-online.de

BÜCHER & AUTOREN

Berliner Poesiefestival: präsentiert Dichter aus dem Süden Afrikas.
tagesspiegel.de, „Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Metropolitan. Die erzählte Stadt: Frankfurter Festival fand am Wochenende statt.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Comic: Die schönste Comic-Ausstellung aller Zeiten fand am Wochenende in Brüssel in den Königlichen Museen der Schönen Künste statt.
faz.net

Comic: Die japanische Comicindustrie ist hart, die Sitten menschenverachtend.
welt.de

Else Buschheuer: Die Autorin bloggt nicht mehr, sie lebt nur noch in der Twitter-Welt der 140 Zeichen.
tagesspiegel.de

Judith Hermann: Die „Frankfurter Rundschau“ freut sich, dass die Berlinerin Freud liest (wie in ihrer Dankrede zum Hölderlin-Preis ausgeführt).
fr-online.de

Gisela Kraft: erhält den Christoph-Martin-Wieland-Übersetzerpreis 2009.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Jens Petersen: Der Gewinner des diesjährigen Bachmann-Literaturwettbewerbs hält Schreiben für eine „asoziale Tätigkeit“.
welt.de, tagesspiegel.de

ONLINE

E-Commerce: Ebay (Nr. 1) wächst im Mai nur noch minimal, Amazon (Nr. 2) hat 1,1 Mio Besucher mehr als im Vorjahr, Weltbild 0,5 Mio mehr.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 20)

Twitter: Der Erfolg des Mikroblogging-Dienstes lässt andere Web-2.0-Dienste wie Facebook nachziehen.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 19)

Medien: Hubert Burda moniert, dass mit den Inhalten der Presse im Internet viele verdienen, nur nicht die Verlage – das Netz müsse transparenter werden.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 35)

Piraterie: Internet-Piraten gegen Copyright-Magnaten – Einführung in die Ideologie des digitalen Freibeutertums.
tagesspiegel.de

MEDIEN & MÄRKTE

Einzelhandel: Die großen Handelsketten ziehen sich zurück, Tante Emma feiert Comeback.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 21)

Kino: Teuer bezahlte Superstars sind kein Garant mehr für Kino-Blockbuster – diesen Sommer dominieren Filme mit unbekannten Schauspielern.
„Financial Times Deutschland“ (S. 7)

Versandhandel: Der aktuelle Katalog mag Quelles letzter sein – doch der Versandhandel läuft weiter, als Spiegel unserer Kulturgeschichte.
welt.de, „Handelsblatt“ (S. 10)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Mangelnde E-Vermarktung"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.