Das Zeitalter der Malls

Die „Welt“ beschreibt den Niedergang des Kaufhauses und den Aufstieg der Einkaufscenter. In Städten wie Hattingen (NRW) grassiere ein Kaufhaussterben von pandemischen Ausmaßen, wobei jede Schließungswelle von einem Chor aus Politikern und Einzelhandelsvertretern begleitet werde, die die drohende Verödung, den Untergang der Innenstädte heraufbeschwörten. „Doch sie übergehen dabei die Tatsache, dass viele Städte längst glücklich und zufrieden ohne Kaufhäuser auskommen. Wirtschaftsförderer buhlen nicht mehr um Kaufhof oder Karstadt, wenn sie ihrer Stadt etwas Gutes tun wollen. Sie schreiben ein Shoppingcenter aus. Rund 400 Galerien, Center oder neudeutsch Malls gibt es bereits in Deutschland. Das sind weit mehr, als alle Kaufhöfe und Karstadts zusammen.“ Nach dem Gigantismus früherer Jahre gehe der Trend nun zu etwas kleineren Centern, die sich stärker den Innenstädten öffneten, in Städten mit 40.000 bis 50.000 Einwohnern.
welt.de

VERLAGE

Tigerpress-Verlag: Der für den Comic-Klassiker „Fix und Fox“ bekannte Verlag ist offenbar insolvent.
welt.de

BÜCHER & AUTOREN

Anne Frank: Vor 80 Jahren wurde sie geboren, ein Interview mit ihrem Cousin, dem Schauspieler Buddy Elias.
welt.de

Jonathan Franzen: Interview über literarische und gesellschaftliche Freiheit und sein neues Romanprojekt.
nzz.ch

Yu Hua: Ein Gespräch mit dem chinesischen Schriftsteller über das Auslaufen des Wirtschaftsbooms und politisch raue Zeiten.
nzz.ch

Brigitte Kronauer: beschreibt anhand von Heinrich Hoffmanns „Struwwelpeter“ die zehn Gebote einer boshaft fröhlichen Pädagogik.
nzz.ch

Sibylle Lewitscharoff: ist die Trägerin des diesjährigen „Spycher: Literaturpreises Leuk“.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Marilynne Robinson: erhält den ausschließlich Autorinnen vorbehaltenen Orange Prize.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Bernhard Schlink: prägte  als Professor für öffentliches Recht und Rechtsphilosophie das Bild der Berliner Humboldt-Universität – und erörterte bei seiner letzten Lesung das Moralische.
welt.de

 

ONLINE

Heidelberger Appell: wurde inzwischen von 2569 Personen unterzeichnet.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 32)

MEDIEN & MÄRKTE

Einzelhandel: Insolvenzverwalter will Rettung der Karstadt-Häuser forcieren – Arcandor hofft nun auf staatlichen Massekredit.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 16), welt.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Das Zeitalter der Malls"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September - 21. September

    Next 2018

  3. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  4. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018

  5. 26. September - 27. September

    Österreichische Medientage 2018