Breiteres Sortiment: DVD, Musik…?

Gestern Buchhändler, heute Medienanbieter, morgen…?

So lautet die offene Frage einer buchreport-Diskussion über Chancen und Grenzen der Sortimentserweiterung. Die findet nicht nur in den gedruckten Ausgaben und auf der Online-Plattform statt, sondern auch am Donnerstag, 18. Juni im Forum Zukunft bei den Buchtagen Berlin 2009 im Berlin Congress Centrum (14-16 Uhr).

Es diskutieren:

  • Michael Haentjes, Vorstand der edel AG, mit der These: Musik-CDs gehören in den Buchhandel
  • Alexander Follmann von Sony Pictures Home Entertainment argumentiert, warum DVDs ein attraktives Ergänzungssortiment sein können.
  • Julia Claren, Geschäftsführerin von Dussmann Das KulturKaufhaus, berichtet wie Medienhaus-Kunden kaufen und was ein Buchhändler daraus lernen kann.
  • Viola Taube, Buchhändlerin aus Nordhorn (Buchhandlung Viola Taube) und stellvertretende Vorsteherin des Börsenvereins, erklärt, warum Buchhändlerinnen aufgeschlossen und zugleich skeptisch sind.

Moderation: Thomas Wilking und Rainer Uebelhöde, buchreport-Redaktion

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Breiteres Sortiment: DVD, Musik…?"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften