Zu neuen Aufgaben und zur Suche nach neuen Köpfen siehe den buchreport-Stellenmarkt

Eggert bleibt Vorsitzender

Wolf Dieter Eggert (Foto), Geschäftsführer des Hueber Verlags und Vorsitzender des Börsenverein-Landesverbandes Bayern, wurde auf der Hauptversammlung in seinem Amt bestätigt. Wiedergewählt wurde außerdem das Vorstandsmitglied Thomas Nitz (Geschäftsführer Hugendubel). Neu im Vorstand des Landesverbandes sind Guntram Gattner (Buchhandlung Gattner, Murnau); Michael Lemling (Buchhandlung Lehmkuhl, München) Dr. Jörg Platiel (Oldenbourg Schulbuchverlag) und Dr. Marcella Prior-Callwey (Callwey Verlag).

Weitere Personalmeldungen der Branche:

Ingo Scholz, Senior Manager Supply Books bei Amazon.de, hat sein Büro in der deutschen Dependance des Online-Kaufhauses geräumt. „Es ist richtig, dass er nicht mehr bei Amazon ist und Sanna Seile verantwortlich für den Bereich Vendor Managment Buch ist“, antwortete Amazon knapp auf die Nachfrage von buchreport. Scholz  hatte als Chefeinkäufer der deutschen Amazonen kräftig an der Konditionenschraube gedreht und damit bei Verlagen für Unmut gesorgt.

Arlett Günther, seit April 2008 Mitglied der Werbeleitung bei Duncker & Humblot, fungiert in dem Unternehmen seit dem 1. April als Leiterin der Abteilung Werbung/Öffentlichkeitsarbeit. Sie hat diesen Aufgabenbereich von Verlagsdirektorin Ingrid Bühring übernommen.

Felix Droste, Geschäftsführer des Droste Verlags und seit 2008 auch Inhaber der Reisebürogruppe Droste in Düsseldorf sowie des Studienreise-Veranstalters Droste-Reisen, hat sein Amt als Schatzmeister des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen niedergelegt, um sich ungeteilt seinen beruflichen Aufgaben widmen zu können. Nachfolger ist Hans-Dieter Joos (Koch, Neff & Volckmar).

Maria Wagner, Leiterin der Anzeigenabteilung und Prokuristin des Stuttgarter Schattauer Verlags, geht zum 30. Juni in den Ruhestand. Ihre Nachfolge tritt zum 1. Juli Christian Matthe an.

Stefanie Heim verstärkt seit dem 18. Mai als Junior-Lektorin das Lektorat Psychologie und Lebenshilfe des Patmos Verlags in Düsseldorf.

Caroline Reich ist bei der Deutschen Fachpresse für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständig.

Susanne Barwick, langjährige Justiziarin des Suhrkamp Verlags, ist in die Rechtsabteilung des Börsenvereins gewechselt. Ihre Vorgängerin Dr. Verena Stich hat den Börsenverein verlassen, um im Justiziariat von Deutschlandradio und Deutschlandfunk anzudocken. Barwick ist bis Januar 2010 nur halbtags für den Börsenverein tätig, weil sie zunächst ein berufsbegleitendes Studium abschließen will. Bis dahin unterstützt die Rechtsanwältin Dr. Anne-Kathrin Petsch die Rechtsabteilung des Verbands.

Roland Tomrle, seit 2006 im Böhlau Verlag in leitender Position für den Gesamtvertrieb verantwortlich, hat das auf kultur- und geisteswissenschaftliche Publikationen zentrierte Unternehmen aus „privaten Gründen“ verlassen.
 
Doris Glasz ist im Presseteam des Kosmos Verlags für die Betreuung des Programmbereichs Familien- und Erwachsenenspiele verantwortlich.

Barbara Maassen ist im Droste Verlag als Lektorin für das neue Regionalprogramm verantwortlich. Nora Tichy bekleidet die Position der Pressereferentin.

Daniel Stehelin, Inhaber der Sinwel Buchhandlung in Bern, ist in den Verwaltungsrat des Schweizer Buchzentrums gewählt worden. Er folgt auf Edith Budmiger-Vonesch, die das Gremium turnusgemäß verlassen hat.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Eggert bleibt Vorsitzender"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften