Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Multimediaprojekt HOME als Film und Buch

Zum Weltumwelttag am 5. Juni 2009 wird der Dokumentarfilm HOME von Luftbildfotograf und Regisseur Yann Arthus-Bertrand („Die Erde von oben“) und Produzent Luc Besson ausgestrahlt. Einzigartig ist der gleichzeitige weltweite Launch des Films in 87 Ländern und über verschiedene Medienkanäle hinweg – als DVD, in Kinos und im Internet. Schon ab heute ist das Buch im Handel erhältlich: Als Bildband mit dem Titel „HOME“ sowie als Kinderbuch „HOME. Wir retten unsere Erde“ (Knesebeck Verlag).

HOME ist ein Plädoyer für die Umwelt. Die Bücher und der Film zeigen in beeindruckenden Fotografien die Erde von oben und weisen auf die akuten Gefahren für den Planeten hin. Jeder ist aufgefordert, Verantwortung für unser Zuhause – die Erde – zu übernehmen. Die aktuelle Ausgabe des Magazins STERN stellt auf zehn Seiten das Projekt vor.

 Dem Film unterliegt ein nicht-kommerzielles Konzept. Gesponsert wurde er mit zehn Millionen Euro von Francois-Henri Pinault, dem Chef der PPR-Gruppe, zu der u.a. Gucci, Puma und Yves Saint-Laurent gehören. Die während der Produktion freigesetzte Menge an Kohlendioxid wurde in Form eines „Carbon Offset“-Programms berechnet und dafür eine Ausgleichszahlung geleistet. Ziel des Projekts HOME ist es, dass mindestens 100 Millionen Menschen den Film und die Bücher sehen und somit ein universelles Bewusstsein für unseren Planeten geschaffen wird.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Multimediaprojekt HOME als Film und Buch"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

Webinar-Mediathek

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. In unserer Mediathek finden Sie alle verfügbaren Webinar-Videos.

Themen-Kanäle

SPIEGEL-Bestseller

Hardcover Belletristik
1
Zeh, Juli
Luchterhand
3
Seethaler, Robert
Hanser, Berlin
4
Leo, Maxim; Gutsch, Jochen
Ullstein
5
Vermes, Timur
Eichborn
17.09.2018
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 12. September - 15. Oktober

    Harbour Front Literaturfestival 2018

  2. 20. September

    lebenswert 2*2018

  3. 20. September - 21. September

    Next 2018

  4. 21. September - 23. September

    17. Lektorentage in Nürnberg

  5. 25. September - 26. September

    EHI Marketing Forum 2018