Skandal im Bierstädter Rathaus

Fernsehredakteurin und Schriftstellerin Gabriella Wollenhaupt legt mit „Grappas Gespür für Schnee“ ihren inzwischen 19. Kriminalroman vor. Ihre freche Polizeireporterin Maria Grappa hatte 1993 ihren ersten Auftritt („Grappas Versuchung“). Im neuen Fall kombiniert Wollenhaupt Politik und die Gier nach Macht mit Sex und Drogen. Die – fiktive – Geschichte spielt abermals in „Bierstadt“, ist thematisch aber durchaus motiviert von der Dortmunder Rathausaffäre.
Der ebenso spannende wie unterhaltsame Kriminalroman erscheint im Dortmunder Grafit Verlag, der unlängst doppelten Grund zum Feiern hatte: zum einen das 20-jährige Bestehen des Verlages, zum anderen die Auszeichnung von Lucie Klassens Krimi „Der 13. Brief“ mit dem Friedrich-Glauser-Preis 2009 in der Kategorie „Debütroman“.

Zum Inhalt von „Grappas Gespür für Schnee“: Ein Skandal im Bierstädter Rathaus macht Schlagzeilen. Jessica Brühl, eine kleine Angestellte im Büro des Oberbürgermeisters, hat seit Jahren die Stadtkasse geplündert, um ihre Kokainsucht zu finanzieren. 1,5 Mio Euro sind weg. Maria Grappa glaubt nicht an eine Einzeltäterin und fragt sich: Wer kokst noch im Rathaus? Bevor Jessica Brühl der rothaarigen Polizeireporterin Informationen geben kann, wird sie ermordet. Doch sie hinterlässt auf ihrem Handy Fotos von erotischen Schnee-Partys der Bierstädter Politprominenz.
SPD-Parteichef Hans-Josef Madig nutzt die Chance und zwingt mithilfe des Schmierenjournalisten Rudi Gies OB Jakob Nagel zurückzutreten. Kurz danach erschüttert ein Doppelmord die Stadt: Ein junges Paar wird nach der Trauungszeremonie von einem unbekannten Heckenschützen brutal niedergeschossen. Ist es nur ein Zufall, dass die Tote Sekretärin im SPD-Parteibüro war und dort mit einer ungewöhnlich hohen Abfindung ausgeschieden ist?

Gabriella Wollenhaupt: Grappas Gespür für Schnee, Grafit Verlag, 252 Seiten, brosch., 8,95 € (D), 9,30 € (A), 17,- sFr /  Ab 23. Mai im Buchhandel!

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Skandal im Bierstädter Rathaus"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
05.12.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.