Grauen jenseits des Vorstellbaren

Der „Spiegel“ berichtet über die Verfilmung von „Der Junge im gestreiften Pyjama“ (S. Fischer, 2007) nach dem Jugendroman von John Boyne, die am Donnerstag in die Kinos kommt. Die Geschichte, die den Holocaust aus der Sicht eines Kindes schildert, sei 2006 erschienen und in fast 30 Sprachen übersetzt worden. Wie bei Roberto Benignis Oscar-gekröntem KZ-Drama „Das Leben ist schön“ habe sich auch bei der Verfilmung von Boynes Roman ein Streit darüber entzündet, ob man den Holocaust aus Kindersicht erzählen könne. Fazit des Autors: In den letzten Minuten des Films widersetze sich der Holocaust den Kinoklischees. Doch bis dahin beschreibe der Film subtil ein Grauen, das jede Vorstellungskraft übertreffe.

„Spiegel“ (S. 150)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Hans Magnus Enzensberger: Rebus. Suhrkamp 2009, 19,80 Euro.
„Spiegel“ (S. 161)

Judith Hermann: Alice. S. Fischer 2009, 18,95 Euro.
tagesspiegel.de, nzz.ch, fr-online.de

Sebnem Isigüzel: Am Rand. Berlin Verlag 2008, 22 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 28)

Esther Kinsky: Sommerfrische. Matthes & Seitz 2009, 16,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 14)

Jutta Voigt: Westbesuch. Vom Leben in den Zeiten der Sehnsucht. Aufbau Verlag 2009, 16,95 Euro.
tagesspiegel.de

Sachbuch

Ottmar Ette: Alexander von Humboldt und die Globalisierung. Das Mobile des Wissens. Insel Verlag 2009, 24,80 Euro.
Manfred Geier: Die Brüder Humboldt. Eine Biographie. Rowohlt Verlag 2009, 19,90 Euro.
Alexander von Humboldt
: Zentral-Asien. Das Reisewerk zur Expedition von 1829. S. Fischer  2009, 78 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 8)

Erich Follath: Die Kinder der Killing Fields. Kambodschas Weg vom Terrorland zum Touristenparadies. Deutsche Verlags-Anstalt 2009, 19,95 Euro.
tagesspiegel.de

Winfried Hassemer: Warum Strafe sein muss. Ein Plädoyer. Ullstein 2009, 22,90 Euro.
nzz.ch

Paul Krugman: Die neue Weltwirtschaftskrise. Campus 2009, 24,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 12)

Arndt Neumann: Kleine geile Firmen. Alternativprojekte zwischen Revolte und Management. Edition Nautilus 2008, 10 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Ernst Nolte: Die dritte radikale Widerstandsbewegung: der Islamismus. Landt Verlag 2009, 39,90 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 27)

Manfred Quiring: Pulverfass Kaukasus – Konflikte am Rande des russischen Imperiums. Ch. Links 2009, 16,90 Euro.
fr-online.de

Michael Rühle: Gute und schlechte Atombomben. Berlin muss die nukleare Realität mitgestalten. Edition Körber-Stiftung 2009, 10 Euro.
tagesspiegel.de

August Strindberg: Unter französischen Bauern. Eine Reportage. Eichborn 2009, 25,50 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 28)

Sahra Wagenknecht: Wahnsinn mit Methode – Finanzcrash und Weltwirtschaft. Verlag Das Neue Berlin 2008, 14,90 Euro.
fr-online.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Grauen jenseits des Vorstellbaren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Rowling, J.K.; Tiffany, John; Thorne, Jack
Carlsen
2
Fitzek, Sebastian
Droemer
3
Neuhaus, Nele
Ullstein
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Beckett, Simon
Wunderlich
28.11.2016
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

Veranstaltungen

  1. 8. Dezember - 9. Dezember

    Zukunftsforum Zeitschriften