Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Hugendubel stiftet Diplomarbeitspreis

München, im April 2009. Die Buchhandlung Hugendubel stiftet dem Diplomstudiengang Buchwissenschaft an der Ludwig-Maximilians-Universität München in diesem Jahr zum zweiten Mal den Hugendubel-Preis für die beste Dip-lomarbeit. Thomas Nitz, Geschäftsführer von Hugendubel, überreicht den Preis im Rahmen des Netzwerktages der Münchner Buchwissenschaften. Dieser findet am Mittwoch, 6. Mai 2009, ab 19.00 Uhr im Senatssaal der Ludwig-Maximilians-Universität statt.

Nominiert sind in diesem Jahr fünf Diplomarbeiten, die sich mit aktuellen Themen der Buchbranche beschäftigen:

– Ina Fuchshuber: „Einbindung von Online Communities in das Geschäftsmodell von Zeitschriftenverlagen“

– Saskia Klinger: „Wettbewerbsstrategien belletristischer Nischenverlage im Rahmen des Konzentrationsprozesses auf dem deutschen Buchmarkt“

– Caroline Anna-Maria Mayer: „Preisentwicklung im Segment der Ratgeberliteratur“

– Leonie Schöbel: „Der literarische Übersetzer auf dem deutschen Buchmarkt der Gegenwart“

– Lena Wilts: „Entwurf einer medienübergreifenden Gestaltung für eine cross-mediale Publikationsreihe“

Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro, davon gehen 3.000 Euro an die Preisträgerin. Das restliche Preisgeld kommt dem Studiengang der Buchwissenschaft zugute. Durch zusätzli-che Lehraufträge soll das Kursangebot für die Studierenden noch attraktiver gestaltet werden, des Weiteren wird die Anschaffung moderner Lernmittel die Unterrichtsbedingun-gen verbessern. Auch zukünftig kürt eine Fachjury einmal jährlich die beste Diplomarbeit der vergangenen drei Se-mester.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Professor Dr. Christine Haug

Buchwissenschaft München

Schellingstr. 3 RGB, 80799 München

Tel. 089-2180-2497, Fax 089-2180-99-2395

christine.haug@germanistik.uni-muenchen.de

Christian Wolfram

Engel & Zimmermann AG

Schloss Fußberg, Am Schlosspark 15, 82131 Gauting

Tel. 089 / 893 563 3, Fax 0 89 / 893 563 550

info@engel-zimmermann.de

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Hugendubel stiftet Diplomarbeitspreis"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Verlage sollten crossmediales Publizieren nicht nur IT und Herstellung überlassen«  …mehr
  • Wenn der Roboter E-Mails von Kunden versteht…  …mehr
  • Künstliche Intelligenz: Wie Unternehmen sie anwenden sollten  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Donna Leon
    Diogenes
    4
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    5
    Bill Clinton, James Patterson
    Droemer
    11.06.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten