Und es hat Klick gemacht

In der „Süddeutschen Zeitung“ bespricht der Schriftsteller und PEN-Präsident Johano Strasser das internetkritische Buch „Klick. Strategien gegen die Verdummung“ der Journalistin Susanne Gaschke (die sich zuletzt auf zeit.de gegen den Diebstahl geistigen Eigentums im Internet ausgesprochen hat).

Gaschkes Buch plädiere für einen nüchternen Umgang mit den digitalen Techniken, kritisiere die Tendenz zur unreflektierten Selbstdarstellung im Netz und rege schließlich zum Innehalten und Nachdenken an – zum Beispiel darüber, ob das Neue, nur weil es neu ist, auch schon immer gut sei. Vor allem Eltern, Lehrern und Bildungspolitikern sei die Lektüre dringend zu empfehlen.

Susanne Gaschke: Klick. Strategien gegen die Verdummung. Herder 2009, 19,95 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 10)

NACHGELESEN – Bücher in der Presse

Belletristik

Péter Esterházy: Keine Kunst. Berlin-Verlag 2009, 22 Euro.
nzz.ch

Daniel Goetsch: Herz aus Sand. Bilgerverlag 2009, 24 Euro.
nzz.ch

Elisabeth Herrmann: Die letzte Instanz, List Verlag 2009, 19,90 Euro
focus.de

Walter Kempowski: Langmut. Gedichte. Knaus Verlag 2009, 16 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30), „Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)
 
Peter Zeindler: Die Meisterpartie. Kriminalgeschichten. Pendragon 2009, 14,90 Euro.
nzz.ch

Sachbuch

Till Briegleb: Die diskrete Scham. Insel  2009, 14,80 Euro.
fr-online.de

Paul Feyerabend: Naturphilosophie. Suhrkamp 2009, 24,80 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Volker Hage: Walter Kempowski. Bücher und Begegnungen. Knaus Verlag 2009, 14,95 Euro.
„Frankfurter Allgemeine Zeitung“ (S. 30)

Walter Mossmann: Realistisch sein: das unmögliche verlangen. Verlag Der Freitag 2009, 19,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 10)

Jean-Luc Nancy: Dekonstruktion des Christentums. diaphanes Verlag 2008, 24,80 Euro.
„Süddeutsche Zeitung“ (S. 16)

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Und es hat Klick gemacht"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Marketing Automation funktioniert auch mit wenigen Daten  …mehr
  • Welche IT ein Publikumsverlag wirklich braucht  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    2
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    3
    Ferrante, Elena
    Suhrkamp
    4
    Regener, Sven
    Galiani
    18.09.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 13. September - 23. September

      Harbour Front Literaturfestival 2017

    2. 27. September

      Webinar: Virtuelle Teams

    3. 4. Oktober - 5. Oktober

      Buchmesse Madrid

    4. 9. Oktober

      Deutscher Buchpreis

    5. 11. Oktober - 15. Oktober

      Frankfurter Buchmesse