Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Baedeker schenkt Goethe-Instituten Information über Deutschland

Ostfildern, April 2009. In 134 Städten in 82 Ländern weltweit lernen Menschen an Goethe-Instituten Deutsch. Neben rein sprachlichen Fertigkeiten wird dabei auch ein umfassendes Deutschlandbild durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben vermittelt. Dieses Ziel unterstützt nun auch der Verlag Karl Baedeker durch die Spende je eines Exemplars des Baedeker Allianz Reiseführers „Deutschland“ für jedes Goethe-Institut auf der Welt. Er stellt auf 1320 Seiten ca. 1700 Städte, Dörfer und Landschaften Deutschlands mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrer Geschichte vor und wird sicher seinen Beitrag leisten, den Besuchern der Goethe-Institute ein attraktives Deutschland-Bild zu vermitteln.   

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Baedeker schenkt Goethe-Instituten Information über Deutschland"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • knk übernimmt die Verlagssparte von Kumavision  …mehr
  • »3000 Wetterberichte schreibt ein Roboter besser als ein Redakteur«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    3
    Nesbø, Jo
    Ullstein
    5
    Kling, Marc-Uwe
    Ullstein
    09.10.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 24. Oktober - 26. Oktober

      Medientage München

    2. 25. Oktober

      Webinar: Ausdrucksstarke Grafiken für Social Media

    3. 4. November - 7. November

      Buchmesse Istanbul

    4. 7. November

      Bayerischer Buchpreis

    5. 9. November - 12. November

      Buch Wien