Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

50 Jahre Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels

Einladung ins Schloss Bellevue: Das große Finale des Vorlesewettbewerbs des Deutschen Buchhandels findet in diesem Jahr bei Bundespräsident Horst Köhler im Schloss Bellevue statt. Seit dem Start des Vorlesewettbewerbs im Jahr 1959 ist der Bundespräsident Schirmherr der Leseförderungsinitiative des Börsenvereins. Seit dieser Zeit haben mehr als 15 Millionen Kinder daran teilgenommen; es wurden etwa 140.000 regionale Veranstaltungen von Buchhandlungen, Bibliotheken und anderen kulturellen Einrichtungen organisiert.

Jedes Jahr treten Sechstklässler aus etwa 7.500 Schulen an, um ihr Vor­lesetalent in der Schule, im Kreis, im Bezirk, im Bundesland und schließ­lich auf Bundesebene unter Beweis zu stellen. Erster Höhepunkt eines jeden Vorlesejahres sind die Landesent­scheide im Mai. Das Bundesfinale findet in Berlin am 25. Juni 2009 statt. Hier müssen sich die 30 besten Vorleser einer vom Börsenverein benannten Jury aus Schriftstellern, Hörspielsprechern, Schauspielern und den Vorjahressiegern stellen.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "50 Jahre Vorlesewettbewerb des Deutschen Buchhandels"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Webinar-Video

webinar_videos

Webinar verpasst?

Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

Hardcover Belletristik
1
Adler-Olsen, Jussi
dtv
2
Ruiz Zafón, Carlos
S. Fischer
3
Suter, Martin
Diogenes
4
Ferrante, Elena
Suhrkamp
5
Barnes, Julian
Kiepenheuer & Witsch
20.03.2017
Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten