Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Neue Biografie von Federico García Lorca

Heute erscheint auf dem spanischen Markt eine neue Biografie von Federico García Lorca, mit dem Titel “Lorca y el mundo gay” (“Lorca und die Homosexualität”) geschrieben von Ian Gibson, dem weltweit anerkannten Biografen von Lorca und Salvador Dalí. Der Essay wird auf grosse Polemik stossen, denn Gibsons Untersuchung analysiert das erste Mal in ganzer Breite und Tiefe und unterstützt durch viele neue Quellen den unmittelbaren Einfluss seiner Homosexualität auf Lorcas Werk.

Das Medieninteresse ist gewaltig, wie schon gestern morgen auf der Pressekonferenz in Madrid deutlich wurde, auf der der Autor sein Buch vorgestellt hat. Bis in die achtziger Jahre bedeutete es ein absolutes gesellschaftliches Tabu, Lorcas Homosexualität ueberhaupt zu benennen. Ebenso wenig durfte es in die Rezeption des Werkes Lorcas einfliessen.

Durch Gibsons Arbeit wird jetzt deutlich, wie unzertrennlich Lorcas Liebe zu Männern, die machistische Unterdrückung der Homosexualität durch die Gesellschaft, aber auch durch ihn selbst und sein grossartiges Werk miteinander verbunden sind.

Im Mittelpunkt von Gibsons Lebenswerk hat seit seinen ersten Anfängen immer das Leben und Werk des Dichters aus Granada gestanden, der in seinem Biografen Gibson ohne Zweifel seinen besten Advokaten gefunden hat. Lorca y el mundo gay kann sicher als der rückhaltloseste und solidarischste Beitrag Gibsons zu Lorcas Leben betrachtet werden und schenkt dem Dichter sein verdientes und befreiendes postumes coming out.

Zur Zeit arbeitet Gibson an einer umfangreichen Biografie über den grossen Filmemacher Luis Buñuel (1900-1983), deren Erscheinen für 2011 geplant ist.

Ian Gibson: Lorca y el mundo gay

Editorial Planeta, Barcelona 2009

466 Seiten – mit vielen s/w und 8 farbigen Abbildungen

Mehr Information: http://uklitag.com/site/news_detail_new.php?id=835&cur_page=0

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Neue Biografie von Federico García Lorca"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Mit dem Abschicken des Kommentars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Diese Einverständniserklärung können Sie jederzeit gegenüber der Harenberg Kommunikation Verlags- und Medien-GmbH & Co. KG widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Richtlinien

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • »Vertrauensmaschine« Blockchain – was sie für Wissenschaft und Verlage bedeutet  …mehr
  • Mustererkennung im Lektorat: Eine realistische Option?  …mehr
  • »Viele Händler bewegen sich rechtlich auf sehr dünnem Eis«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Robert Seethaler
    Hanser, Berlin
    2
    Frank Schätzing
    Kiepenheuer & Witsch
    3
    Maxim Leo, Jochen Gutsch
    Ullstein
    5
    Volker Klüpfel, Michael Kobr
    Ullstein
    09.07.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 14. Juli - 16. Juli

      Vivanti Dortmund

    2. 3. August - 12. August

      25. Bienal do Livro, Buchmesse Brasilien

    3. 11. August - 13. August

      Nordstil Sommer

    4. 21. August - 25. August

      Gamescom

    5. 22. August - 26. August

      Buchmesse Peking