Die Meldungen in der Rubrik „Aus den Unternehmen” stammen von den Firmen selbst und sind nicht redaktionell geprüft bzw. bearbeitet worden.

Tintentod – Das Hörbuch doppelt ausgezeichnet

Das Hörbuch „Tintentod“ von Cornelia Funke wurde aktuell mit zwei Preisen ausgezeichnet. Das Publikum wählte die Produktion zum Grandiosesten Hörbuch 2008 und zum HörKules 2009.

Mit dem HörKules wurde „Tintentod“ am 15. März zum Hörbuch des Jahres 2009 gekürt. Der Publikumspreis des deutschen Buchhandels wurde im Rahmen der Verleihung des Deutschen Hörbuchpreises in Köln vergeben. Bis zum 28. Februar konnten alle HörbuchhörerInnen aus zehn für die Shortlist nominierten Hörbüchern den HörKules wählen.

Mit 44 Prozent der Stimmen ist „Tintentod“ zum Grandiosesten Hörbuch 2008 in der Kategorie „Kinder & Jugendliche“ gewählt worden. Der Preis der Zeitschrift hörBücher wurde am 12. März im Rahmen der „Deutschen Hörbuchnacht LEO“ in Leipzig verliehen. Im Januar 2009 hatte die Zeitschrift ihre Leser aufgefordert, ihren Favoriten zu bestimmen. Zur Wahl standen die Produktionen, denen die Zeitschrift ihr Prädikat „Grandios“ verliehen hat. Rund 1000 Leser haben sich an der Abstimmung beteiligt.

„Tintentod – Das Hörbuch“ von GoyaLiT aus dem Hause JUMBO wird wie schon die Hörbücher „Tintenherz“ und „Tintenblut“von Schauspieler Rainer Strecker gesprochen. Der JUMBO Verlag verkaufte die Hörbücher der Tintentrilogie von Cornelia Funke bisher insgesamt 250.000 Mal. Als echtes All Age-Hörbuch erhielt „Tintentod“ nun einen Preis in der Kategorie „Kinder & Jugendliche“ und einen in der Kategorie „Erwachsene“.

Für den mit dem HörKules vergebenen Kinderhörbuchpreis HÖRkulino waren drei Produktionen aus dem JUMBO Verlag nominiert, unter anderem der All Age-Titel „Der Goldene Kompass“ von Philipp Pullman.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Tintentod – Das Hörbuch doppelt ausgezeichnet"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Mit Buch-Retrodigitalisierung die Backlist wiederbeleben  …mehr
  • Geschäftsmodelle im akademischen Publizieren – wo wir heute stehen  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Brown, Dan
    Bastei Lübbe
    2
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    3
    Fitzek, Sebastian
    Droemer
    4
    Follett, Ken
    Bastei Lübbe
    5
    Meyerhoff, Joachim
    Kiepenheuer & Witsch
    11.12.2017
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten

    Veranstaltungen

    1. 6. Januar - 8. Januar

      Trendset Winter

    2. 6. Januar - 14. Januar

      Buchmesse Neu Delhi

    3. 13. Januar - 15. Januar

      Nordstil Winter

    4. 18. Januar

      Jahrestagung IG Belletristik und Sachbuch 2018

    5. 20. Januar - 22. Januar

      Vivanti (Nonbook)