Nicht nur in Steine investieren

Aus Anlass der heutigen Sondersitzung des Bundesrates zum Konjunkturprogramm II appellieren Bildungsverbände, auch in die Bildungsqualität zu investieren: „Ein Konjunkturprogramm im Bildungsbereich darf sich nicht darin erschöpfen, die Investitionen ausschließlich für Baumaßnahmen vorzusehen.“

Die Verbände wenden sich in einem gemeinsamen Schreiben an Bundeskanzlerin Angela Merkel und an Bundesratspräsident Peter Müller: „An die Entscheidung der Bundesregierung knüpfen die Verbände die Erwartung, dass der Bildungsbereich künftig nachhaltiger finanziert wird: Es geht nicht nur darum, unsere Schulen zu sanieren; sie müssen modernisiert und die Bildungsqualität muss weiterentwickelt werden.“ Neben intakten Gebäuden benötigten die Schulen auch eine Erneuerung des Mobiliars, der Einrichtung von Labor- und Arbeitsräumen und eine Modernisierung der Lehr- und Lernmittel.

Die Verbände appellieren,

  • dass die Förderung nicht auf die bauliche Sanierung von Bildungsinstitutionen beschränkt bleibt
  • dass auch die Modernisierung der Ausstattung und Einrichtung, der Lehr- und Lernmittel ermöglicht wird
  • dass die Investitionsentscheidungen nach Dringlichkeit in enger Abstimmung mit den Schulen selbst erfolgen.

Absender sind Bundeselternrat (BER), Deutscher Philologenverband (DPhV), Didacta Verband, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Verband Bildung und Erziehung (VBE) und der Schulbuchverlegerverband VdS Bildungsmedien.

Kommentare

Kommentar hinterlassen zu "Nicht nur in Steine investieren"

Hinterlassen Sie einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*

buchreport-Veranstaltung

Innenstadt und Handel – Chancen einer neuen Gründerzeit

Melden Sie sich jetzt zur buchreport-Veranstaltung am 1. März 2018 an, in der branchenübergreifend diskutiert wird, wie der Innenstadt-Handel überleben und der Rückgang der Kundenfrequenz gestoppt werden kann. ...mehr

IT-Channel

buchreport IT-Channel
  • Leipziger Messe-Tagung: Die (technische) Zukunft des Marketings  …mehr
  • Innovation: »Nicht nur auf das Silicon Valley schauen«  …mehr
  • »Viele Verlage haben noch eine Menge Hausaufgaben zu erledigen«  …mehr

  • Webinar-Video

    webinar_videos

    Webinar verpasst?

    Falls Sie ein Webinar verpasst haben, können Sie nachträglich das Video zum Webinar bestellen und sich die Inhalte bequem am Computer anschauen. Hier finden Sie eine Übersicht der verfügbaren Webinar-Videos.

    Hardcover Belletristik
    1
    Moyes, Jojo
    Wunderlich
    2
    3
    Schlink, Bernhard
    Diogenes
    4
    Kehlmann, Daniel
    Rowohlt
    19.02.2018
    Komplette Bestsellerliste Weitere Bestsellerlisten